Nicht zahlenden Ehemann aus gemeinsamem Mietvertrag bekommen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Mieter kündigen gemeinsam den Mietvertrag. Stimmt einer der Mieter nicht zu, kann dder andere Mieter auf die Zustimmugn erfolgreich klagen.

Anschließend kann der Mieter mit dem neuen, auch finanziell potenten  Partner, einen Mietvertrag über die Wohnung mit seinem neuen Partner abschließen, wenn das dem Vermieter so paßt!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?