Sind torische Kontaktlinsen bei Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) unbedingt erforderlich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Torische Linsen dienen zur Korrektur von Astigmatismus, d. h. die Fehlsichtigkeit ist vertikal und horizontal unterschiedlich. Theoretisch müsstest Du mit der "normalen" Linse von rechten Auge auf dem linken Auge in einer Richtung unscharf sehen. Wenn Du jedoch wirklich gut siehst damit, würde ich Dir doch empfehlen, mit Deinem Optiker einmal darüber zu reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von netzneutron
01.11.2015, 18:44

Ja der Optiker braucht wieder ewig und ich muss jetzt neue Linsen bestellen. Wen ich wüsste das es nicht schädlich ist würde ich einfach nicht torische Linsen nehmen.

0

Was möchtest Du wissen?