nicht stillender durst :O

12 Antworten

Hey Du Natürlich spielt das heisse Wetter eine Rolle. Aber wenn Das erst seit kurzem ist, und weiter anhält, und wenn Du merklich an Gewicht verlierst, dann musst Du Deinen Blutzucker messen lassen in einem Labor. Die Überweisung bekommst Du von Deinem Hausarzt. Und da Du erst 14 bist, wirst Du in dem erwähnten Fall ja sicher auch Deine Eltern informieren. LG Silvie

Vielleicht hast du Fisch gegessen oder irgendwas anderes, das durstig macht, oder in letzter Zeit zu wenig getrunken oder dich besonders viel bewegt. Wenn es aber so ungewöhnlich bleibt, solltest du dich vom Arzt testen lassen, Durst (der nicht aufhören will) kann auch ein Anzeichen für eine Krankheit sein.

Also ich würde sagen, dass das daran liegt, dass Du in der Pubertät bist und in diesem Alter wächst man ja auch viel und dazu braucht Dein Körper natürlich genügend Nährstoffe. Abgesehen davon ist es auf jedenfall bei mir in Thüringen zur Zeit totaaaaaaal warm draußen, also schwitzt man mehr und verliert auch mehr Flüssigkeit die man ja irgendwann wieder aufnehmen muss. MfG

Was möchtest Du wissen?