Nicht sichtbares Make up!?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nimm Marie W. Mineral-Make-up! Perfekt und unsichtbar!

www.marie-w.de

Du hast gesagt,dass du scho viele verschiedene Make up´s benutzt hast..Welche denn zb? Hatte auch immer das Problem,dass ich mich vollgekleistert gefühlt hab nd ,dass man das Puder gesehn hat..Bin dann mal in die Apotheke un benutz seitdem das Make up von Vichy gegen unreine Haut (man bekommt davon NICHT mehr Pickel)..Da brauchste auch kein Puder mehr drüber machen :) Is n flüssig Make Up aber sehr sehr sehr deckend,und nich so eklig schmierig wie die meisten :) Man brauch so wenig,dass es sich so anfühlt als hätte man keins drauf ! Und wenn du trotzdem noch Puder benutzen willst,falls du glänzt..Empfehle ich dir eins von Chanel!Mineralpuder is super <3 Würde auf keinen Fall diese MouseMake Up´s nehmen die sind richtig eklig un schmierig.. Und wenn du wenige Pickel hast bzw nur Rötungen..Würde Puder und / oder n Abdeckstift reichen :) Ich nehm nur make up wegen nem ebenmäßigen Teint ;) Hoff,dass ich dir helfen konnt lg <3

es gibt flüssiges make-up, wo du keinen puder extra nehmen musst. dass ist meistens sehr unsichtbar. falls du nicht gutes findest, lass dich mal in einer drogerie kostenlos beraten. oft zeigen die dir dann auch gleich, wie du es am besten mit dem make-up hinbekommst.

Wie wäre es, wenn du eine getönte Tagescrème benutzt und dann ein bissen Puder?

Ich persönlich benutze kein flüssig Make-up, sondern Ägyptische-Erde. Besteht aus einer Grundierung (sieht aus wie Puder) und Ägyptische-Erde (sehr dunkel und mit einem Pinsel aufzutragen). Dies kostet ca. 70 Euro, hält bei mir aber schon knapp 1 Jahr.. Es sieht sehr natürlich aus und passt sich auch deiner Hautfarbe an.

hol dir den astor make up glaub mirm der ist total gut und verdeckt wunderbar! ausserdem brauchst du dann dein puder nicht mehr zu benutzen.

nimm doch einfach kein puder oder ersetze es durch irgendwas. ich glaube nämlich, dass man es nicht unsichtbar machen kann (:

Nimm Mineralpuder.Lässt die Haut atmen und deckt.Doch weglassen ist auch nicht schlecht.

Jo - weglassen! Deine Haut kann darunter nicht richtig atmen - und du brauchst dann noch mehr Make up, um das zu verstecken - oder eine sehr lange Zeit, bis sich die Haut wieder regeneriert hat.

Ja, ich weiß, Make up ist nicht gut für die Haut und sowas, aber ich hab im Moment schlimme Haut und Pickel und wenn ich kein Make up benutze verändert sich die Lage auch nicht.

0
@SuNshINeegiRlL

Doch - wenn Du Make up drauf schmierst, wirds schlimmer - wenn Du es weglässt, kann sich Deine Haut erholen. Es dauert, aber hilft.

0
@SuNshINeegiRlL

stimmt wirklich. hab ich auch gemacht. und über die ferien denke ich, ist es auch am leichtesten dass man sich nicht (so oft) schminkt. (: nicht überpflegen! hat mir mein arzt empfohlen. ich habe gesichtsmilch, gesichtstonic, make-up entferner und creme benutzt. (etc.) ich dachte es hilft, hat es auch, aber die haut hat nicht genügend zeit, den natürlichen säureschutzmantel aufzubauen, was dann zu unreinheiten führen kann. bei mir wurde es für kurze zeit etwas schlimmer, aber dann ging es bergauf. und irgendwann gewöhnt man sich an die paar pickelchen. (;

0

Bebe young Care - Good Bye Make-Up

Ist ziemlich gut ;)

Was möchtest Du wissen?