nicht nachtaktive tiere

5 Antworten

Mir fallen jetzt so Kaninchen ein, richtig aktiv sind die am Abend und man sollte sich zuerst einlesen. Ich kann Kaninchenwiese.de empfehlen oder du kannst dich in der Facebookgruppe ,,Kaninchenliebhaber" mal umsehen und Informationen sammeln.

Das wichtigste wäre jedenfalls, ob du ihnen das bieten kannst. 2 Kaninchen benötigen dauerhaft mindestens 4 m2, täglich Frischfutter brauchen, sollten mindestens halbjährlich geimpft werden, höchstens 1 mal im Jahr und sollten nicht hochgehoben werden. Kaninchen sind keine Schmusetiere oder Kuscheltiere, wenn sie Vertrauen gefasst haben ist streicheln und kraulen meistens gestattet. Hochnehmen nur um zu schauen ob der Bauch verdreckt ist, aber auch so selten wie möglich. Am Besten neben das Kaninchen knien :-)

Hallo,ich würde mich erstmal fragen;wieviel zeit und so ich habe,da gibs genügend zur auswahl,weiß ja nicht wie es mit kindern aussieht?Hast du mal an Reptilien gedacht?

Ich habe Ratten, die sind zwar eigentlich auch eher dämmerungs-/nachtaktiv, sind aber eigentlich immer wach, wenn ich zu Hause bin (also auch am Tag). Allerdings machen sie in der Nacht dann trotzdem ziemlich Radau ;)

kleines pflegeleichtes haustier gesucht. am besten nicht nachtaktiv

Hallo! Ich hatte mit meinen Eltern überlegt, ob ich mir noch ein Haustier anschaffen soll. Es sollte klein sein (kein Hund, keine Katze) am besten pflegeleicht und auch nicht Nachtaktiv. Kennt ihr solche Tiere? Könnt ihr mir Vorschläge machen? Danke im voraus

...zur Frage

Pflegeleichtes Haustier? Bitte Ideen!

Hallo, meine Eltern haben mir erlaubt ein Haustier zu haben, aber leider fahren wir im Sommer jedes Wochenende weg. Das bedeutet Freitag nach der Schule kann ich es noch mal füttern und dann fahren wir bis Sonntag Nachmittag weg. Ich liebe Tiere und kann auch Verantwortung übernehmen. Habt ihr eine Idee, welches Haustier ich nehmen könnte? Am besten keine Vögel oder Fische :)

Danke schonmal :D

...zur Frage

Haustier was tagaktiv ist und zahm wird?

Ich möchte mir ein Haustier anschaffen. Ich hatte erst an einen Hamster gedacht da ich eh erst in zwei-drei Jahren wieder umziehe und ich jetzt noch ein Haustier halten kann. Älter wäre problematisch und ich brauch ein Tier was tagaktiv ist und mit mir lebt..nachtaktiv habe ich durch und ist anstrengend..Habt ihr Ideen?

...zur Frage

Sicher zum Tierarzt?

Hallo liebe Community,

Heute um 10:00 wäre mein erster Termin mit einer meiner Wellensittichen beim Tierarzt gewesen. Nun war es so, dass ich während des Morgens die Käfigtür öffnete znd versucht habe, das Weibchen mit Kolbenhirse in den Transportkäfig zu locken. Was beinahe auch funktioniert hätte, doch als ich das W im Käfig hatte und die Kolbenhirse loslassen wollte um die obere Tür zu schließen kam das M und ist durch die Bewegung schnell weggeflogen wie auch das Weibchen hinterher. Weitere Versuche scheiterten und auch konnte ich vor Sorge in der Nacht kaum ein Auge zumachen. Ein Freund kam vorbei und wollte es lieber nach seinen Vorstellungen machen. Während beide Tiere im Käfig waren, versuchte er nach dem W zu greifen, was ihm nicht gelingte und auch das M flatterte wild umher, vergleichsweise wie eine Hetzjagd. . Während wir dann beide Tiere mit Kolbenhirse lockten und den richtigen Moment zum greifen abwarteten wurde die Situation für uns und die Tiere immer angespannter. Auch kam das Weibchen was sonst schon mal auf meine Hand geflogen war überhaupt nicht mehr auf meine Hand und so wurde der Transport in den Käfig (ohne anfassen sondern mit Führung) nur noch schwieriger. Ich überlegte ob es vielleicht der Fehler war das Männchen mit aus dem Käfig zu lassen weil ich ja so mehr oder weniger gezwungen war, beide Vögel unter Kontrolle zu bringen...?

Nun kam als weitere Idee seinerseits einfach ein Handtuch über das Tier zu werfen und so einzufangen. Seiner Meinung nach bin ich einfach zu "fürsorglich". Als er in meinem Alter war, wäre er nicht so "zimperlich" gewesen...

Der Tierarztbesuch musste komplett abgesagt werden. Für Freitag erhielten wir einen nuen Termin nur überfordert mich die Situation und ich weiß nicht in wie sinnvoll es ist, ihm sogesehen als "Stütze" zur Hilfe zu bitten weil ich nicht den Eindruck habe als hätte er viel mehr Ahnung (sorry) Ich müsste dann ja mit den Konsequenzen leben nicht er...

Als weitere Vorschlag seinerseits oder auch im Internet war als wirklich letzte Notlösung den Orginal Käfig und nicht den Transportkäfig anzuwenden. Das würde zwar den Transport erschweren wie auch das einfangen vom Tierarzt aber wenn ich ehrlich sein soll, möchte ich meine Tiere mit Respekt behandeln und nicht unnötige Situation wie er bringen und mal eben ne Hetzjagd im Käfig beginnen weil es "so schnell wie möglich" gehen muss.

Als weitere Alternative habe ich den Transportkäfig auf den Käfig gestellt mit einer Kolbenhirse damit so eine postive Verbindung mit dem Käfig aufgebaut werden kann. Bisher noch kein Erfolg. Kolbenhirseintus hatten ja beide nach den gescheiterten Versuchen ja mehr als nur reichlich. Vielleicht wäre es auch eine gute Idee das Futter nur im Transportkäfig anzubieten über die Tage damit sie "gezwungen" werden sich mit dem Käfig anzufreunden.

Vielleicht kann mir hier ein erfahrender Tierhalter weiterhelfen? ich weiß echt nicht mehr weiter... P.S Hausbesuche werden nicht gemacht.

...zur Frage

Jagen nachtaktive Tiere nur nachts?

Warum die Unterteilung in tagaktiv und nachtaktiv? Nachtaktive Tiere (z.B. Katzen) jagen auch tagsüber.

...zur Frage

Kleines Tier, eventuell nachtaktiv?

Also. ich liebe tiere... außer insekten und spinnentiere. ich suche ein relativ kleines haustier das man möglichst alleine halten kann. sooo teuer wäre auch nicht gut. ich weiß das es blöd ist mit solchen anforderungen ein tier zu suchen aber... ich möchte nunmal das es ihm dann auch gut geht. es darf gerne nachtaktiv sein. ich brauche nur einen kleinen kumpel zum reden :P aber eher so etwas wie eine eidechse... streifenhörnchen oder hamster sind zwar süß aber nicht so gut. eine eidechse oder ein gekko wäre schon gut aber die sind so kälteempfindlich... gibt es da noch irgendein tier? es darf ruhig mit eigener arbeit verbunden sein. und nicht zum kuscheln!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?