Nicht mit Absicht, sondern "ausversehen", wie schreibt man das richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am Anfang des Satzes: Aus Versehen, ansonsten aus Versehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man schreibt es "aus Versehen" du kannst aber auch versehentlich oder unabsichtlich schreiben. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ein Versehen, also wird Versehen groß geschrieben:"aus Versehen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?