nicht mehr haare mit Glätteisen kaputt machen! :-(

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

da hilft nicht nur glättungscreme, sondern in erster linie ein vernünftiges glätteisen. ich z. b. benutze seit jahren das satin hair colour glätteisen von braun und habe keinen spliss oder haarbruch.

wichtig ist natürlich auch die pflege. ich benutz einmal die woche eine haarkur (pantene pro v, udo walz oder günstige von dm ohne silikone).

als shampoo verwende ich meistens pantene pro v oder seit neuestem eines von cien (lidl), welches bei stiftung warentest sehr gut abgeschnitten hat!

nach jeder haarewäsche mache ich auch noch eine spülung (meistens pantene pro v).

bevor ich dann meine haare föhne und glätte benutze ich eine sprühkur (mein momentaner favourit ist die 'aqua light' sprühkur von pantene, richtig gut ist aber auch noch die von schwarzkopf bc). das pflegt und vorallem schützt beim glätten!

wichtig ist es außerdem die spitzen regelmäßig schneiden zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, Sandy! Das wird schwierig, denn in Cremes ist Fett/Glycerin, oder eine andere "Art von Feuchtigkeit", was Haare nicht wirklich glättet, sondern eher zum wellen bringt. Abhängig von der Haarstrucktur. Du kannst die Haare mit ner grössen Rundbürste und kalter Fönluft glattfönen, oder sie streng zurückkämmen und mit nem Haargummi festhalten (hast danach jedoch nen Knick direkt am Gummiabdruck).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs mal mit Hitzeschutzspray? Gibts sogar ziemlich günstig in jeder Drogerie, wenn du das vor dem Glätten auf die Haare sprühst, dann macht die Hitze sie nicht kaputt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit einer Keratin Behandlung, das ist eine neue Haarglättungsmethode, ohne die Haare kaputt zu machen. Die machst Du einmal rein und Deine Haare sind dann für 3 Monate deutlich glatter als sonst. Ich kenne z.B. Brasilianische Keratin Behandlung oder das Str8 forward Keratinglättungsset.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, sowas gibt es gar nicht. Ich habe schon echt viele ausprobiert billige und teure und das war die reine Geldverschwendung, weil die nicht mal annährend bei mir geholfen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?