nicht komplette Thrombosespritze gespritzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Dosierung dieser Thrombose-Spritzen ist eh ungenau, da kommt es auf ein oder zwei Tropfen nicht an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raidendragun
01.11.2016, 16:35

Okay danke ,

0

Da du wahrscheinlich noch ein paar Tage weiter spritzen wirst, brauchst du dir keine Gedanken machen.
Außerdem ist dieser "Verlust" beim injizieren einkalkuliert. Habe das auch immer, wenn ich meine Patienten spritze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst Dir wirklich keine Sorgen zu machen. Spritze einfach in den nächsten Tagen weiter die gleiche Dosis !

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?