Nicht ins Kino gekommen, Geld zurück?

5 Antworten

Normalerweise, wenn du die richtigen kontakte kennst schon. Am besten sich an den Chef des Kinos wenden!

MFG Fabian

Anspruch hat man nicht.

Und ja Warteschleifen sind lästig, superlästig sogar. Aber da muss man dann halt durch.

Hast du die tickets schon gekauft?

Ja, ist aber nur ein Beispiel...

0
@selinchen991

Hmm schwer zu sagen also erstmal weiß man ha nur sehr selten wie lang der vorspann dauert. Deswegen denke ich nicht das man sein geld zurückbekommt auserdem darst du ja trotzdem rein denk ich auf die 5 minuten kommt es auch nicht an

0
@selinchen991

Wenn du viel glück hast geben sie dir das geld zurück. Würde es halt einfach mal ausprobieren. Weil wie sagt man so schön fragen kostet nichts.

0

Yu-Gi-Oh der Film - welche Karten gab es zum Einlass?

Als der Film zum Kartenspiel Yu-Gi-Oh im Kino war hat jeder Besucher eine Karte zum Einlass bekommen!

Welche waren dies?

Danke ;)

...zur Frage

Online-Stream-Plattform verlangt eine Zahlung?

Hallo,Ich habe mir vor einer Woche auf kinopalast24.com angemeldet, weil ich mir einen Film anschauen wollte. Bei der Anmeldung war nicht ersichtlich, dass nach einer 5-Tages-Testphase diese Anmeldung als zahlungspflichtig gehandhabt wird und in eine 1-Jahres Mitgliedschaft übergeht. Nun habe ich zufällig in meinen Spam-Ordner geschaut und gesehen, dass mir die Seite ein Mail geschrieben hat, in dem sie von mir verlangen, knapp 300€ an sie zu überweisen, weil ich mich nicht nach diesen 5 Tagen von deren Seite gelöscht habe.Ich habe bei der Anmeldung natürlich NICHT meine richtige Adresse und meinen richtigen Namen angegeben.Sie drohen jedoch im Mail mit ihrem Rechtsanwalt, der angeblich anhand der IP-Adresse herausfinden kann, wo ich wohne etc.Hatte jemand schon mal so ein Problem?Ich zahle sicher für nichts, was ich nicht mit freiem Willen "gekauft" habe! Es hätte ja auch sein können, dass sich jemand anderer auf meinen Namen einloggt!Was soll ich nun machen bzw. soll ich denn überhaupt etwas machen? Mein Plan war, dieses Mail zu ignorieren..

...zur Frage

Kino - Geld zurück?

Ich war letzt im Kino in einem ganz blöden Film. Schon nach 5 Minuten wollte ich wieder gehen. Da wir aber 17 Euro bezahlt hatten, haben wir den Film doch angeschaut. Nun meinte eine Freundin, wir hätten auch gehen können und unser Geld zurück verlagen. Ist dies so? Schließlich kann ja das Kino nichts dafür, dass der Film so blöd ist

...zur Frage

Alterskontrolle bei einem Kino?

Hallo Community,

ich habe mal ein paar Fragen zum Thema Kino und Alterskontrollen. Wird das Alter an der Kasse kontrolliert oder erst dann, wenn man reingelassen wird und die Karten zeigt? Und hat das irgendwelche Folgen (für mich), wenn ich eine Karte als 17 jähriger für ein Film mit FSK 18 kaufe und die das später bei dem Einlass herausfinden?

Mfg, Relak

...zur Frage

Geld zurück im Kino, wenn ich NICHT in den Film gehe?

Hallo, Angenommen ich kauf Karten für einen FSK 18 Film, und kann dann keinen ausweis vorzeigen beim Einlass. Kann ich dann mein Geld zurück verlangen, wenn ich den Film also gar nicht besuche?

...zur Frage

Gefängnisvollzugsbeamter - nackt ausziehen - schwul?

Ich habe gerade einen Film gesehen, und da fordert der Vollzugsbeamte den Häfling auf, sich nackt auszuziehen. Was würde passieren, wenn man in der Situation sagt: "Ich wusste garnicht, dass Sie schwul sind!". Frage nur aus Neugier.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?