Für seine Mutter nicht gut genug - was soll ich jetzt machen?

10 Antworten

Hi,

ich sehe das so wie die meisten anderen hier. Es kann nicht sein, dass er sich von seiner Mutter vorschreiben lässt, wenn er zu lieben hat und dann gleichzeitig mit dir eine Freundschaft+ anfangen möchte. Das ist unfähr dir gegenüber. Ein Vergleich dafür wäre, dass sein bester Freund sagt, dass er dich nicht mag / hasst... und dein Freund daraufhin eure Freundschaft geheim halten würde. Ich hoffe du merkst, dass so ein Verhalten unakzeptabel ist.

Seine Mutter missbraucht das Vertrauen ihres Sohnes. Sie sollte froh sein, dass er ihr so etwas anvertraut, als das sie über die Inhalte urteilt und ihm etwas vorschreibt. Solltest du deiem Freund eine weitere Chance geben, dann würde ich dir raten, dass ihr euch zu dritt mal hinsetzt und deine Vergangenheit besprecht, weil es nicht sein kann, dass seine Mutter dich wegen deiner Vergangenheit verurteilt und es auch nicht sein kann, dass er sich einfach eine Seite nimmt und die andere im Geheimen weiterführen möchte.

Bitte lass nicht locker und halte durch! Lasse ihn lieber gehen als dir soetwas anzutun! Viel Glück und ich hoffe ich konnte dir helfen!

tja ... nächstens nicht gleich alles erzählen. Erst wenn du sicher bist dass du ihm vertrauen kannst. Offensichtlich kannst es nicht ....  wird wohl dann nichts mehr.

Ein Mann erzählt seiner Mutter normal nicht alle Geheimnisse seiner Geliebten.  Das ist selbst dann wenn die Mutter nichts dagegen hat völlig aburnend für die Geliebte wenn sie es rausfindet und schadet der Liebe.

Wenn das so ist dann sags ihm
Außerdem finde ich wäre er immer noch mit dir zsm wenn er dich wirklich lieben würde denn dann wäre im auch egal was seine Mutter davon hält aber vielleicht wird ihm ja noch klar das er sich das nicht verbieten lassen sollte

Hoffentlich bringt dich das jz weiter
LG mira

Mutter verbietet mir (18), mit meinem Freund im Hotel zu übernachten

Die Überschrift sagt schon alles.

Der Text ist etwas länger geworden, aber ich bin jedem dankbar, der sich die Zeit nimmt, ihn durchzulesen.. :)

Ich (w,18) bin nun seit 11 Monaten mit meinem Freund (19) zusammen. Wir führen eine relativ komplizierte Fernbeziehung. Meine Mutter hasst ihn (hat vor allem kulturelle und religiöse Hintergründe), und deswegen kann er leider auch nicht bei mir übernachten. Ich bei ihm auch nicht, das ist jedoch ein anderes Thema. Bisher haben mein Freund und ich zweimal die Nacht gemeinsam im Hotel verbracht, einfach, weil es keine andere Möglichkeit gab! Meine Mutter habe ich beide Male angelogen und gesagt, ich bin bei einer Freundin, doch das hat sie rausgefunden (damals war ich noch 17). Ich möchte sie nun nicht mehr anlügen, da ich dann auch immer ein schlechtes Gewissen bekomme. Doch sie erlaubt es mir einfach nicht, mit meinem Freund zusammen im Hotel zu übernachten, einfach weil sie ihn hasst und weil sie es schäbig findet! Aber ich bin doch 18, sogar 18einhalb. Darf ich nicht selbst entscheiden, was ich mache? Ich liebe meinen Freund über alles und er mich auch, und wir haben es schon schwer genug! Darf meine Mutter einen Keil zwischen uns treiben? Ich bin verzweifelt.

PS: Mein Vater weiß rein gar nichts von meinem Freund, nicht mal, dass er existiert.

Danke im voraus!

...zur Frage

SOLL ICH MEINE MUTTER ANLÜGEN UND DAMIT ALLES RISKIEREN?

ich musste heute zur schule obwohl es Sonntag ist und dort arbeiten deswegen habe ich am Mittwoch frei soll ich es meiner mutter verschweigen und zu meiner Freundin gehen. ich habe zur zeit sehr viel Stress zuhause wollte ich nur sagen und meine mutter mag meine Freundin nicht und wenn ich meine mutter nicht anlüge sehe ich meine Freundin erst in fünf tagen wieder. was soll ich tun bitte um schnelle antworten

...zur Frage

Soll ich meiner Mutter die Wahrheit sagen - Hilfe?

Mein Freund und ich führen ne Fernbeziehung und bald möchte er für paar Tage herkommen. Meine Mutter ist eher konservativ und findet es nicht toll, wenn ich mich mit einem Jungen treffe. Gleichzeitg sagt sie, dass ich sie nicht anlügen soll egal worum es geht. Das ist ein Widerspruch in sich. Aber ich habe mega Schuldgefühle, wenn ich sie anlüge, gleichzeitg habe ich die Sorge, dass sie mir verbietet mich mit ihm zu treffen. Deshalb meine Frage: soll ich ihr vom Treffen erzählen oder nicht?

...zur Frage

Bester Freund ist mein Halbbruder meine Mama verbietet uns deswegen den Kontakt?

Ich hasse sie dafür. Ich bin 14 er bald auch und schon über 10 Jahren sind wir beste Freunde. Jetzt kam raus dass mein Vater damals eine Affäre mit seiner Mutter hatte und auch sein Vater ist. Er ist also mein Halbbruder. Meine Mutter war voll sauer und sie hat mir gesagt ich darf mich nicht mehr mit ihm treffen sie könne es nicht ertragen und all so Mist. Was kann er dafür dass mein Vater fremdgegangen ist ? Er war immer für mich da wir sind beste Freunde und jetzt auch Brüder. Meine Mutter zerstört mein Leben ich lasse mir meinen Freund nicht nehmen. Was kann ich tun ?

...zur Frage

Meine Mutter verbietet mir mit 17 Jahren einen BH zu tragen.

Hallo und zwar bin ich 17 und meine Mutter meint, dass ich doch nicht genug Brust habe um einen BH zu tragen. Aber ohne BH fühle ich mich unwohl da meine Brüste beim gehen "springen" (Habe Körpchengröße 65A) Was soll ich genau tun? Wie kann ich ihr zeigen dass ein BH in meinen Alter i.O ist?

PS: die Frage ist ernst gemeint!

Danke.

...zur Frage

Stimmt es dass man 16 sein muss um alleine zum Arzt zu gehen für Impfung und Gesundheitsbescheinigung?

Stimmt es dass ein Erwachsener beim Arzt dabei sein muss wenn ich geimpft werde? Also ich muss am Donnerstag zum Arzt für eine Gesundheitsbescheinigung für mein Schülerpraktikum ab dem kommenden Montag. Ich bin 15 und ich hätte kein problem alleine hinzugehen. Meine Mutter kann an diesem Zeitpunkt nicht da sie ein Termin hat. Sie hat am Telefon ein Termin für mich gemacht und die meinten dass ich 16 sein muss um alleine hinzugehen aber das stimmt doch gar nicht oder ? Außerdem sind die sehr unfreundlich und ich sag mal so sie mögen uns nicht da meine mutter öfters Termine verpasst hat also vor 2 jahren musste ich dahin für Impfungen aber meine mutter hatte es vergessen. jedenfalls wollte ich jetzt fragen ob das jetzt sehr schlimm ist wenn ich trotzdem alleine hin gehe denn sonst müsste meine tante mit und ich fühle mich nicht wohl dabei also ich würde sehr gerne alleine hingehen. Die Frau am Telefon meinte irgendwie dass jemand fragen beantworten muss und deswegen muss ein erwachsener dabei sein. Ich bin schon reif genug um das alleine zu tun und ich hab noch nie gehört dass man 16 sein muss um alleine zum Arzt zu gehen das ist doch Schwachsinn. was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?