Nicht gespeicherte WordPad Datein wiederherstellen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wahrscheinlich hast du den USB-Stick einfach so, ohne Hardware sicher entfernen, herausgezogen.

Das war nämlich schade, denn um den Strick, der nur eine begrenzte Anzahl von Schreibvorgängen verträgt, werden die Daten zunächst nur im Schreibcache im Arbeitsspeicher gehalten, und erst wirklich auf den Stick geschrieben, wenn du "Hardware sicher entfernen" oder im Windows-Explorer "Auswerfen" machst.

Zudem ist WordPad ein extrem einfach gehaltenes Schreibprogramm, das auch keine sicheren temporären Dateien anlegt, um bei einem "Unfall" die Daten wiederherstellen zu können. Statt dessen löscht das Programm diese beim beenden vollständig.

Das hat Microsoft bewusst so gemacht, damit man ihr Office kauft.

Ich rate Dir, installiere dir LibreOffice, das kostet nichts, aber wenn du aus irgend einem Grund aus dem Programm aussteigst, ohne die Datei zu sichern, wird diese immer automatisch beim nächsten Programmstart wieder hergestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den PC bereits runtergefahren hast dann ist sie leider verloren, ansonsten hätte man sie in den Temporären Dateien villeicht wieder herstellen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXphilipp99Xx
18.06.2017, 19:59

Okay, ist schade dann werde ich wohl wieder von vorne anfangen zu schreiben. :/

0

Was möchtest Du wissen?