Warum kann ich nicht genug Wasser lassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist doch völlig normal, dass der Körper mal weniger Urin und mal mehr produziert. Es hängt von der Nahrung, von der getrunkenen Menge und vom Stoffwechsel ab. Du kannst nicht erwarten, dass dein Körper genau nach der Uhrzeit handelt. Irgendwelche Wehwehchen hat auch jeder ab und zu. Sie lassen sich auch nicht immer diagnostizieren und sich nicht schlimm.

Du hast die Beschwerden seit gestern um 18.00 Uhr. Das ist noch nicht bedenklich, zumal du kerngesund bist. Bitte keine Panik und nicht überreagieren.

Lies vor allem nicht im Internet über irgendwelche Krankheiten. Wenn man sich die Symptome durchliest, bildet man sich immer ein, die  Krankheiten zu haben. Das geht fast jedem so. Manchmal ist das Internet ein Fluch. :-))) Blasenentzündungen, Nieren- und andere Erkrankungen können nur von einem Arzt diagnostiziert werden. Höre auf, dich selbst diagnostizieren zu wollen. Das geht nicht.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von muenchnerdirn
24.02.2016, 13:24

Danke für den Beitrag. Sicherlich mögen Sie in einigen Punkten Recht haben, jedoch habe ich jenes Problem genau beschrieben, mit Fakten belegt und auch keinerlei Diagnose gezogen, bitte richtig lesen! Sicherlich stimmen Sie mir zu, dass wenn Sie drei Liter Wasser trinken, diese auch raus müssen und nicht erst 24 Stunden später? Auch habe ich keinerlei Panik oder neige dazu, dass ich überreagiere, sonst wäre ich heute Morgen direkt bei meinem Hausarzt auf der Matte gestanden oder wäre bereits mit dem Krankenwagen auf dem Weg in die Notaufnahme. Lediglich Erfahrungsberichte ggf. ähnliche Erfahrungen anderer waren mein erhofftes Ziel. Dennoch danke für die Genesungswünsche!! :-)

0

Bitte geh umgehend zum Arzt! Es könnte sein, dass Du eine Nierenbeckenentzündung oder gar ein akutes Nierenversagen hast!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Rückenschmerzen könnten darauf hinweisen, daß etwas mit den Nieren nicht stimmt?

nicht mehr warten, sondern zum Arzt gehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei solchen Sachen sofort zum Arzt. Grad wenn du den Verdacht hast, dass es etwas mit der Niere ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnten die Nieren sein. Aber damit sollte man sofort zum Arzt ! Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?