Nicht-Facebookler zu einer Facebook-Veranstaltung einladen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Facebook ist daran interessiert das Leute sich anmelden ich denke das ist vollkommen natürlich ich finds schon nicht schlecht das Facebook zulässt das die Leute die Veranstaltung sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ta999
22.06.2011, 11:30

Das Problem ist ja dass sie die Veranstaltung eben nicht sehen weil sofort die Anmelde-Seite kommt.

Bei Facebook heisst es aber: "Jeder, der diese Einladung erhält, kann die Veranstaltungsinformationen anzeigen und eine Zu- oder Absage geben. Zugang zu weiteren Facebook-Seiten erhalten sie aber nur dann, wenn sie ein Konto bei Facebook erstellen. "

0

Ja, das ist ein Verführerischer Trick von Facebook. ;) die wollen natürlich das man sich dort anmeldet. Alle die dann zusagen wollen müssen sich zuerst einen Account machen bei denen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die müssen sich anmelden um zuzusagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?