Nicht ermahnt aber trotzdem eine 6 bekommen und der Lehrer hat keine beweise in der Arbeit gefunden ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Ermahnen ist Kulanz einiger Lehrer. Er darf dir natürlich auch beim 1. direkt eine 6 geben.

Muss er die Arbeit gleich einsammeln

0

Kann er machen, ja.

0

Wo steht denn, dass man ermahnt werden muss? Das hieße ja, du hättest einen Versuch frei und kannst einmal kurz "legal" abschreiben. Das ist aber sicherlich nicht so. 

Wenn du erwischt wirst, hast du eine 6. Und das gilt auch dann, wenn der Lehrer dich "nur" gesehen hat, denn der einzig mögliche Beweis ist keine 1:1 Abschrift auf deinem Blatt. 

Das ist nicht ganz so mit dem ermahnen. Viele machen es so, aber auch viele sagen, "wenn ich euch erwische", wird die Arbeit sofort eingesammelt. Was meinst du mit den Beweisen? 

Ein Freund von mir wollte abschreiben hat es aber nicht hingekriegt der Lehrer hat ihn gesehen aber nicht ermahnt aber als er die Arbeit korrigierte hat er keine beweise gefunden hat aber trotzdem ne 6 gegeben

0
@Pcthy

Wenn es so ist, ist es egal, ob er etwas findet oder nicht. Allein die Tatsache, dass er ihn beim Abschreiben erwischt hat zählt und das kann natürlich mit der Note 6 bewertet werden.

0

Was möchtest Du wissen?