Nicht eindeutiger Bluttest - Was jetzt machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich kenne es eigentlich dass man ab 10 von einer Schwangerschaft spricht. Demnach bist du nicht schwanger. Das wird dir aber der FA bei dem Wert auch gesagt haben.

Ich gehe jetzt davon aus dass du zwei Wochen nach deinem Eisprung bist. Daher wundert es mich was du da von einer möglichen Zwischenblutung schreibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Worum geht es Dir denn genau? Wenn Du schwanger bist, bist Du es in ein oder zwei Wochen immer noch. Wenns auf der Kippe steht, kann auch der FA nicht verhindern, dass es eventuell schief geht. Und wenn Du nicht schwanger bist, kriegst du das auch später noch raus ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTrueSherlock
17.08.2016, 20:53

Weil ich Schmerzen habe, nicht weiß woher. Gut die haben schon etwas abgenommen.. Ob da was passieren kann, wenn ich einfach warte? Naja und weil ich den Verdacht auf eine SS habe, aber der Bluttest schon nichts gebracht hat (was sagt mir jetzt das "Ergebnis"?) und ob er eine Schwangerschaft wegen den Blutungen überhaupt feststellen kann. Ob ich warten soll oder nicht. Um das alles geht es mir.

0

Mach doch einen Schwangerschaftstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheTrueSherlock
17.08.2016, 20:51

Ja, weiß nicht..
Habe gelesen, dass ein Schwangerschaftstest das Hormon Beta-HCG nachweist.. und das gleiche macht der Bluttest auch.. und dann hört man immer, dass die SS-Tests nicht so stimmen..

0

Frauen Arzt gehen , der würde dir schon sagen ob du schwanger bist oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?