Nicht betrunken, trotz Alkohol?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt Menschen die vertragen Alk besser und andere fast gar nicht ;)

Da du groß bist und auch nicht "abgemagert" spielt das auch eine Rolle...

Sollte also nicht schlimm sein ;)

Du bist verdammt stabil gebaut und noch dazu clever, wie ich aus deinen anderen Fragen zu erkennen meine. Bei mir war´s in meiner Jugend genau so, allerdings wog ich nur 70 kg. Wenn du nicht aggressiv wirst, (das merkt man ja selbst), ist alles bestens. Ich bin immer nur ein wenig heiterer geworden. Das war alles. Es kommt alles auf die innere Stabilität an.

Entweder weil Du Alk recht gut verträgst oder weil Du unter Alk nicht mehr spürst, was Sache ist.

Mache einen Konzentrationstest nüchtern und nach ein paar Bieren. Die Unterschiede sind oft drastisch.

In Bier ist meist kein hoher Gehalt Alkohol drin.
Wenn du sowas wie Becks oÄ getrunken hast schon gar nicht.
Also vollkommen normal

Nur weil man Alk nicht gewöhnt ist, muss man nach ein paar Bierchen nicht betrunken umfallen. Freu dich dass du trinkfest bist ;)

Was möchtest Du wissen?