Nicht auszuhaltender Schmerz von Epiduo?

1 Antwort

Hi,

ich benutze Epiduo seit ungefähr einem Jahr. In der ersten Woche sollte ich die Creme jeden Tag auftragen. Nach dem zweiten Tag hatte ich, genau wie Du, ähnliche Symptome: Brennen, jucken und piksen... Allerdings hatte ich nicht das Problem, dass am nächsten morgen nach dem Gesicht waschen andere Produkte auf der Haut gebrannt haben.

Heute ist es bei mir so, dass ich dieses furchtbar nervige brennen und piksen nicht immer habe. Es gibt Abende (ich benutze es immer Abends) da kann ich es auftragen und alles ist ok, an anderen Abenden muss ich es tatsächlich abwaschen weil es mich wahnsinnig macht. Du musst Dir vorstellen, dass es sich bei Epiduo quasi um ein scharfes Peeling handelt. Daher würde ich davon abraten es unter den Augen aufzutragen, da hier deine Haut besonders dünn und empfindlich ist (damit umgehst Du vielleicht schonmal das brennen unter den Augen nach Auftragen des Concealer). Grundsätzlich würde ich an deiner Stelle vielleicht nochmal den Hautarzt kontaktieren. Wenn Deine Haut sogar richtig rot und heiß wird verträgst Du es vielleicht einfach nicht. Wie gesagt nerviges brennen und piksen kenne ich auch aber es hört sich bei dir schon etwas extremer an. Achso und achte auch darauf das du es nur abends aufträgst. Dadurch das es wie gesagt wie eine Art Peeling wirkt, ist deine Haut ohnehin schon sehr empfindlich.. wenn du sie dann noch der Sonne aussetzt könntest Du ihr echt schaden. Grundsätzlich halte ich diese Internet-Ratschläge für weniger verlässlich, da ich zb dein Schmerzempfinden nicht beurteilen kann. Daher sei schlau und hör auf deinen Körper Liebe Grüße und gute Besserung

Akne auge angeschwollen dringend?

Hallo habe jetz seit 3 wochen von meinem hautarzt die skidtabletten und die epiduo creme bekommen allerdings habe ich zuviel von aufgetragen und meine ganze haut brannte und wurde rötlich was ja noh auszuhalten war allerdings war mein auge angeschwollen so das meine augenbrauen mehrr nach unten hingen und es schon fast so stark ist das man meine wimperm nicht mehr sieht das ist jetz seit 1/5 2 wochen so was soll ich tuhen:(?

...zur Frage

Nebenwirkungen Epiduo wann verschwinden sie?

Hallo liebe Community!

Ich benutze seit 5 Tagen das Epiduo Gel. Ich habe keine Akne eher ziemlich viele kleine unterirdische Pickelchen. Mit hilft das Gel sehr gut aber ich habe schon am 2. Anwendungstag etwas von den Nebenwirkungen zu spüren bekommen. Doch jetzt habe ich ein knallrotes Gesicht was sehr stark weh tut und Brennt. Ich habe hier gelesen das das normal und gut ist und das von alleine weg geht. Meine Frage ist jetzt ob die Nebenwirkungen wirklich weg gehen oder ob ich es absetzen sollte... Obwohl es mir gut hilft.
Ich Creme mich auch immer ein aber die Haut schuppt trotzdem.

Außerdem wollte ich fragen, wenn alle Unreinheiten beseitigt sind... muss ich Epiduo dann trotzdem noch anwenden? Also wenn ich es bis dahin besser vertragen sollte.

Freue mich über Antworten.

...zur Frage

creme vom hautarzt gesicht brennt etwas normal?

hallo ich habe eine creme vom hautarzt verschrieben bekommen nämlich epiduo 0,1% / 2,5% gel heißt sie weil ich unreine haut habe und mitesser , die hautärztin meinte auch die creme sei schon aggressiv aber momentan eine der besten auf dem markt naja also das ist jetzt der zweite tag an dem ich sie auf meinem gesicht habe ich habe auch versucht nicht so viel drauf zu machen aber mein gesicht brennt jetzt schon also es ist auszuhalten aber unangenehm ist das normal ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?