Nicht Ausgelastet durch Ausbildung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du Fachabitur hast und dir der soziale Bereich so liegt, warum fängst du nicht ein Studium in Soziale Arbeit an?

Da du später in der Kita arbeiten möchtest, wie wäre es mit einer Fremdsprache wie z.B. Türkisch oder Arabisch? Oder eine andere je nachdem was bei euch am meisten gefragt ist. Ich denke, damit wärst du sicherlich gefragt und auf jeden Fall geistig gefordert.

Kannst nebenher ein Fernstudium machen, das dich interessiert.

Welche Ausbildung machst du denn die dich nicht auslastet?

Das kann ich mir nicht vorstellen.

Ist eine schulische Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistentin. Ich bin viel schneller fertig als alle (!) in meiner Klasse, lerne nie und schreibe trotzdem gute Noten und sitze da nur meine Zeit ab... Der Beruf später in der Kita macht mir unheimlich Spaß aber irgendwie ist mir die Ausbildung etwas zu einfach.

0
@Griesuh

Wie das, wenn ich für wenig Aufwand so viel Leistung erbringe und nach jeder Aufgabe, die uns da gegeben wird 10 Minuten min. warten muss bis die anderen fertig sind. Ich bekomme auch auf Nachfrage keine Extraufgaben.

0
@HappyFlower777

Wenn du so clever bist, dann helfe doch jenen die das nicht sind und Probleme haben.

Wäre das was für dich?

0

Was möchtest Du wissen?