Nicht aufhören können abzunehemn?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es macht keinen Sinn auf Dauer zu diäten, es ist sowieso nicht durchhaltbar und außerdem ungesund.

Wenn gesetzte Ziele erreicht sind, solltest Du jetzt "umschalten" auf Verbesserung der Körperkomposition.

Der Unterschied zum undefinierten "Abnehmen" ist folgender:

Leute, die von Abnehmen sprechen, schielen in der Regel nur auf die Waage und lassen sich von dieser belügen.

Vielmehr ist es wichtig, zu beobachten, wie sich die realtion zwischen Körperfettanteil und Muskelmasse entwickelt.

Lektüre:

https://www.marathonfitness.de/10-kilo-abnehmen-in-4-wochen/

Ich gebe zu, es dauert seine Zeit, bis man sich mental völlig neu konditioniert hat.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerKLeNF
26.02.2017, 09:17

Leute, es ist mir bewusst ich habe es ja auch für den kraftsport gemacht um definierter zu sein, aber ich kann net mehr aufhören 

0
Kommentar von DerKLeNF
26.02.2017, 09:19

Ich esse jeden Tag über 100 G Eiweiß damit meine Muskeln erhalten bleiben und auch wachsen

0

Kalorienspiele sind Unfug der passenden Industrie !

Iss bewußter !  Nicht an Frittenbude und Dönerstand , sondern daheim bei der normalen ,warmen Mahlzeit weniger auf den Teller , ein Glas Leitungswasser vorweg und langsam mit Messe und Gabel essen und lange durch kauen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?