Nicht abgeschlossene Berufsausbildung=berufspraktische Erfahrung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstens denke ich, dass es besser wäre, wenn Du Krankenschwester werden würdest.
Und zweitens, warum sollst Du Deine Ausbildung nicht beenden? Was hast Du für einen komischen Lebensplan? Wenn Du da schon so wankelmütig bist, dann solltest Du keine Medizinerin werden. Die Patienten müssen sich auf Dich verlassen können. Also denk nochmal darüber genau nach!
Liebe Grüße, 🐺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Berufserfahrung zählt erst, wenn man auch einen Beruf hat, also ausgelernt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jessi123
13.07.2016, 17:24

Ich meine aber berufspraktische Erfahrung, diese umfasst auch Praktika. 

0

Nein, das wird nicht angerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?