Nibiru Weltuntergang Oktober es gibt viele Sachen im Internet stimmt das könnte da was Dran sein verheimlicht wer und was?!?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo! Eine Verschwörungstheorie der Qualität : 

  • Die Erde ist eine Scheibe.
  • Bielefeld gibt es nicht. 

Informiere Dich seriös. Ich kenne hier immerhin 3 Astronomen / Astrophysiker im Forum und die schütteln alle bei Nibiru  den Kopf.Keine seriöse Quelle rechnet mit einem Weltuntergang. 

Und wenn dann geht es auch nur um die Erde und diese ist so winzig dass man sie nur subjektiv als Welt bezeichnen kann. Selbst von dem direkten Nachbarstern der Sonne also dem Stern der uns am nächsten steht (Alpha Centauri) aus kann man die Erde nicht einmal mit einem Fernrohr sehen. Sie ist ein Staubkorn in der unendlichen Weite - mehr nicht. 

Alles Gute



irgendwann wird die Welt "untergehen" in 100000 von Jahren wenn die Sonne kein Licht mehr abgibt und somit kein Lebewesen auf der Erde mehr überlebensfähig ist, die Erde wird allerdings immer noch weiterhin da sein

Mach Dir keine Sorgen: Nostradamus hat für 2018 einen Atomkrieg vorhergesagt. Und da der alte Knabe für gewöhlich Recht hat, kann die Welt folglich nicht 2017 untergehen. Logisch, oder?

NicoBayer 28.06.2017, 10:50

Bester Kommentar :D

2

Die welt wird vorraussichtlich in ein paar milliarden jahren untergehen. Unsere erde wird nicht ganz so lange bestehen, da sie bereits davor von der sonne verschlungen wird, während diese sich zu einem roten riesen entwickelt. Allerdings wird auch das erst in etlichen millionen Jahren passieren. Bis diesen oktober wird es vermutlich nicht allzu viel geben, was unseren planeten zerstören könnte, ausser ein meteorit vielleicht. Allerdings hätte man den längst entdeckt, denn die nähere umgebung der erde wird von gut ausgebildeten Astrologen jederzeit auf für uns gefährliche meteoriten o.ä. untersucht. Auf gut deutsch: wenn nicht gerade jemand haufenweise atombomben auf die erde fallen lässt, wird nicht allzu viel passieren.

Nein, da ist absolut nichts dran.

Nur Panikmache, die durch mehrfache solche Fragen noch verstärkt wird.

Jeder dieser dummen Behauptungen, die eventuell anfangs als Gag geplant waren, wird bei eder Wiederholung von einer anderen Person geglaubt und erneut wiederholt. So entstehen Panik und Märchen.

Mit Realität und Wissenschaft hat es trotzdem nichts zu tun.

Die Welt wird nicht untergehen

Die Welt sollte schon einmal untergehen und es ist nichts passiert, aber mittlerweile ist alles möglich, gerade bei dem was gerade auf der Welt passiert.
Wir werden sehen was die Zukunft bringt! :)

Wenn ein Planet bis Oktober vernichten soll wäre der jetzt schon mit bloßem Auge zu sehen.

Also... wenn man keine anderen Sorgen hat... warum nicht? Bla

Was möchtest Du wissen?