Niagara Fälle Urlaub Kurztrip

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da findest du jede Menge Ideen. Die Niagara-Fälle sind atemberaubend schön und verändern ihr Aussehen auch je nach Tageszeit. Besonders eindrucksvoll ist die abendliche Illumination. Man kann auf der kanadischen Seite stundenlang spazierengehen, ohne dass das einmal langweilig würde. Es gibt auch die Möglichkeit, per Helikopter tolle Fotos zu machen. Du kannst mit den Booten direkt in die Fälle hineinfahren. Du kannst auf der amerikanischen Seite (über die Brücke fahren) den berühmten Steg zu den Fällen gehen, den Marilyn Monroe im Film weltberüht gemacht hat. Man kann eine Seilbahn fahren ... und Bungee jumpen...

Auf der kanadischen Seite lohnt sich ein Tagesausflug ins romantische Niagra-on-the-Lake. Mietet euch einfach ein Auto und fahrt die Gegend ab. Das wird nicht langweilig! Viele Ideen liefert auch ein klassischer Reiseführer...

Bennykater 05.12.2013, 18:31

Danke für das Sternchen. Ich wünsche euch einen unvergesslich schönen Aufenthalt!

0

Die Niagara Fälle sind ja grad an der Grenze zu Amerika - Buffalo. Du könntest rübergehen (ist keine grosse Sache, musst nur den Pass mitnehmen) und in Buffalo gibts auch einiges zu machen. Zudem ist grad oben an den Niagara Fällen ein riiiesiger Rummelplatz, wo man sich mindestens einen ganzen Tag unterhalten kann. (gibt auch theater und solche Dinge..)

Toronto ist nicht weit weg, da kann man gut eine Tagesfahrt hin machen.

Was möchtest Du wissen?