Angst vorm Zahnarzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab auch eine feste zahnspange bekommen und das war im Nachhinein gar nicht so schlimm, wie erwartet. Es ist sicherlich erstmal unangenehm und die ersten Tage spürst du einen starken Druck auf den Zähnen, aber man gewöhnt sich echt schnell dran! Musst keine Angst haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die wollen dir doch nichts Böses, sondern dir nur helfen. Halte dir das vor Augen, dann hast du vllt keine so große Angst mehr.

Oder bitte deine Mutter oder deinen Vater doch, mit dir dorthin zu gehen. Dann hast du das Gefühl, das jemand auf dich aufpasst und du dem Zahnarzt/Kieferorthopäden nicht schutzlos ausgeliefert bist.

Aber du musst wirklich keine Angst haben! Der Arzt tut dir nicht (absichtlich) weh und will nur dein Bestes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst nicht zum Zahnarzt, sondern zum Kieferorthopäden. Keine Spritze, kein Bohrer, keine Zange. Also warum hast du Angst? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch eine und alle Leute erzählen einem wie schlimm es ist aber die meisten dramatisieren nur. Man hat halt soeinen mundaufhalter aber der tut nicht weh und das raufkleben der brackets(ka wie das geschrieben wird) auch nicht höchstens tut es am Abend oder am nächsten morgen weh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?