Nexus 5 verbraucht zu viel Akku

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Handy Nachts ausschalten oder in den Flugzeugmodus gehen. Wenn du nachts Anrufe etc. erhalten willst, schalte einfach WLAN und mobile Daten aus. Die verbrauchen immer am meisten Akku.

1-2% Akkuverbrauch über eine Nacht ist wirklich sehr wenig. Wenn das jetzt nur eine Nacht war wo du so viel verbraucht hast, dann schau einfach wie es diese Nacht wird, vielleicht war das ein Fehler einer App der nicht nochmal auftritt.

Bei meinem iPhone 5s braucht es über Nacht nur 1 prozent akku mit wlan und Daten habe sie immer an du könntest ja immer Nachts dein Handy aufladen lassen und nicht tagsüber

Ein Smartphone braucht eben viel Strom, musst du sowieso jeden Tag aufladen

nicht jedes smartphone hat einen so schwachen akku, dass es jeden tag ans ladekabel muss.

0

mach mobile Daten (internet) aus, bluetooth, wlan aus. dann hast du morgen mehr..

ich lade mein immer über Nacht auf. Für unterwegs kann dir ein externer Akku helfen (bei den heutigen Smartphones kann es nicht passieren das diese "überladen" werden da diese automatisch mit dem laden aufhörern)

1-2% über nacht wird nichts. du hast ein modernes smartphone, das frisst nun einmal akku.

installier dir mal battery doctor, das hat bei mir einen halben tag gebracht, wenn ich regelmäßig optimiere.

Vlt. ist der Akku schwächer geworden mit der Zeit. Tja, hättest Du ein Samsung Galaxy wie ich, dann könntest Du jetzt von Amazon sofort einen zweiten Akku bestellen für max. 8 Euro.

klasse, dann hätte er einen neuen akku und dafür ein schlechtes smartphone von samsung.

kann keine gewinnsituation erkennen.

0

Was möchtest Du wissen?