Newton was heißt dieser Satz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ich es etwas um formuliere, wird es vielleicht klarer:

Wenn ich mit der Kraft 1 Newton auf einen Körper drücke, der 1kg Masse hat, und das 1 Sekunde lang, dann ist er nachher 1 m/s schnell.

Der Satz kommt aus der Grundgleichung der Mechanik: F=m*a -> 1N = 1kg * 1 m/s2

Der Ortsfaktor hat was mit der Schwerkraft zu tun. Ist also nur für eine spezielle Kraft. Das oben gilt für alle Kräfte. Wenn du auf einen Boxsack schlägst, ist eine Kraft da, die mit dem Ortsfaktor erst mal nichts zu tun hat. Ob du das auf der Erde oder dem Mond machst ist für den Vorgang egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XWBFan
23.03.2016, 11:07

Super Antwort! Danke! Also, wenn ich z.b einen Ball werfe und er in einer Sekunde 1 Meter weit fliegt, entspricht das 1 Newton?
Habe ich das richtig verstanden?

0

Was möchtest Du wissen?