New Beetle - Handbremse einstellen

2 Antworten

HANDBREMSE EINSTELLEN beim New Beetle ist fummelig, aber simpel!

Zuerst beide Sitze nach vorne schieben um genügend Platz zu haben. 

Nun den hinteren Aschenbecher aus der Mittelkonsole klappen und entnehmen. Dahinter werden zwei kleine Torx-Schrauben sichtbar. Diese heraus schrauben.

Und nun mit einem kräftigen Ruck die komplette Rückseite der Mittelkonsole nach hinten wegziehen.

Nun liegt die Gewindestange mit den beiden eingehängten Handbremsseilen offen vor dir. Mit der länglichen Mutter SW 10 auf der Gewindestange kann man nun durch drehen nach rechts den Handbremshebelweg verringern. Dies ist allerdings etwas fummelig, da man immer nur eine ganz kleines Stück drehen kann.

Ich habe mir einen alten 10er Maulschlüssel auf ca. 6cm gekürzt und die Wangen am Schleifstein  ganz dünn geschliffen. Somit konnte ich weiter drehen und die Arbeit gestaltete sich weniger nervig.

Der Zusammenbau erfolgt genau andersrum. Ist alles kein Hexenwerk!

Soweit ich weiss hat der hinten auch Scheibenbremsen und die Feststellbremse ist am Bremssattel eingehängt.

Es ist ungewöhnlich dass nur eine Seite keine Bremswirkung hat, allein mit Einstellen wird da wahrscheinlich nicht das Problem gelöst werden können.

Zunächst sollte abgeklärt werden ob beim Betätigen der Handbremse sich auch der Zug am Bremssattel bewegt.

Meistens ist der Betätigungshebel am Bremssattel fest, wenn man die Bremse löst geht der nicht zurück und dadurch kann sie nicht selbsttätig nachstellen (das passiert normalerweise automatisch im Bremssattel). Wenn nun die Beläge weiter abnutzen zieht man den Betätigungshebel immer weiter bis der am Anschlag ist und nicht weiter gezogen werden kann. Zieht man dann die Handbremse fest zieht man lediglich den Zug stramm, am Bremssattel wird die Bremse aber nicht betätigt.

Es kann auch der Zug gerissen sein, passiert aber eher selten. Der Zug kann auch fest sein, müsste man prüfen.

Selber machen würde ich lieber nicht empfehlen, das wird nicht einfach nur eine Einstellungssache sein. Man müsste das Gangbar machen und das sollte an der Bremse nur Jemand der weiss was er tut.

Was möchtest Du wissen?