Neuwagenkauf: Wie läuft das mit der Autoversicherung ab?

7 Antworten

Mit der Deckungskarte, die du bei der Zulassung vorlegen musst, hast du vorläufige Deckung in der Haftpflicht, in Kasko nur bei ausdrücklicher Bestätigung durch die Versicherung. Wenn du nach Zulassung feststellst, dass eine andere Versicherung günstiger ist, nimmst du eine Deckungskarte der neuen Versicherung und bringst die zur Zulassungsstelle. Das geht!! Manche Versicherungsvertreter händigen deshalb Deckungskarten erst aus, wenn du den Antrag schon blanko unterschreibst. Dann hast du gelitten.

Die Versicherung in der Kasko ist erst mit Vertragsabschluß für den Versicherer bindend. Einen Wechsel noch vor dem Antrag geht meist nicht, da kaum noch jemand rückwirkende Deckung ausspricht (war da vielleicht ein Unfall ???).

Der Antrag ist UMGEHEND nach Anmeldung bei der Versicherung abzuschliessen. Warum? Weil man eh ab Beginn zahlt und man sonst auf die Kasko verzichtet (aber zahlt !!!!).

M

Sobald du eine "Doppelkarte" von der VErsicherung bekommst (also Heute die Elektronische mit der Nummer) ist dein Auto über diese Versicherung vorläufig HAftpflicht versichert. Kurz nach der Anmeldung bekommst du einen Bogen den du mit der vorraussichtlichen KM Leistung, Angaben zu Teil-/ Vollkasko usw. ausfüllen und zurückschicken musst. Innerhalb weniger Tage erhälst du daraufhin eine Police dieser Versicherung. Nach erhalt aller Unterlagen, also Police, Bedingungen etc kannst du Sie in Ruhe durchlesen und hast auch noch Zeit diese zu Widerrufen. Solltest du widerrufen musst du nur aufpassen, dass die neue dir früh genug wieder diese "Doppelkarte" schickt sonst kann es zu Problemen bei dem StvA kommen. Ein Fristgerechter Wechsel der Versicherung ist immer zum 01.01. möglich.

Autoversicherung, Zahlung?

Ich hab eine Frage zur Autoversicherung.

Beim ersten Auto schließt man eine komplett neue Versicherung ab, mit der Zahlungsoption 1-jährige Zahlung.

zu welchem Datum wäre dann die erste Zahlung fällig, wenn ich es nächsten Monat abschließe?

...zur Frage

Autoversicherung bei meinem Vater?

Hallo bin bald 18 hab jetzt schon mit 17 mein lappen. Nun ist meine frage das auto ist auf mein vater eingetragen, darf ich also damit auch fahren oder muss ich mich bei der versicherung eintragen und wie viel würds kosten? Das auto ist vollkasko versichert und sind bei der Allianz

...zur Frage

Wurde von der Autoversicherung rausgeworfen bzw. gekündigt von Seiten der Autoversicherung, was tun?

Ich musste innerhalb einem Jahr 3 mal meine Versicherung in Anspruch nehmen, da ich 2 mal ein Unfall hatte und 1 mal wegen Steinschlag an der Frontscheibe. Doch jetzt hat mich meine Versicherung gekündigt bzw rausgeworfen von der Versicherung. 'Weil ich viel Kosten verursache, höchstwahrscheinlich'. Darf das die Versicherung? Muss ich jetzt meine Versicherung ändern und eine andere Autoversicherung suchen? Ich würde eigentlich gerne noch bei meiner aktuellen Autoversicherung bleiben. Habe ich Anspruch auf irgendetwas um nicht gekündigt zu werden?

...zur Frage

Alte Autoversicherung hat mir gekündigt: Wie gelingt ein schneller Wechsel zur neuen Versicherung?

Unglücklicherweise hat mir meine KfZ-Versicherung gekündigt, weil ich in den letzten 2 Jahren zu viele Schäden hatte. Zweimal allein bekam ich nach Steinschlägen eine neue Scheibe! Jetzt suche ich natürlich schnellstmöglich eine neue Versicherung.

Aber wie gelingt mir ein schneller Wechsel und dürfen mich andere Versicherungen bei meiner Vorgeschichte ablehnen?

...zur Frage

Autoversicherung wurde gekündigt, kann ich jetzt....?

Wir haben eine Autoversicherung die in meinen Freund läuft, das Auto auch. Jetzt hat er die Rechnungen nicht bezahlt und die Versicherung wurde gekündigt. Kann ich jetzt eine Versicherung abschließen, solange wir die alte in raten abzahlen?

Wie gesagt das Auto läuft auch auf ihn!

...zur Frage

Bei welcher Versicherung problemlos eine Autoversicherung nach einer Kündigung neu abschließen?

Ich habe ja gerade schon erwähnt, dass die 80-jährige Schwester meiner Mutter nach zwei Autounfällen mit geringem Sachschaden die Autoversicherung gekündigt wurde. Da sie auf ihr Auto nicht verzichten möchte bzw. kann, sucht sie jetzt natürlich eine neue Versicherung.

Bei welcher Versicherung ist es problemlos möglich, eine Autoversicherung nach einer Kündigung neu abzuschließen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?