"Neuwagenkauf" kann Alter des Kfz durch Zusatzvereinbarung auf über 12 Monate festgelegt werden?

1 Antwort

Laut Rechtsprechung ist ein Auto, das mehr als 12 Monate auf dem Gelände des Autohauses herumgestanden hat, kein Neuwagen mehr.

Das Aktenzeichen des Urteils habe ich nicht rausgesucht, es sollte aber über Google zu finden sein.

Ist eine Tageszulassung ein Neuwagen?

Ein bekannter von mir hat sich am 24.01.2012 ein NEUES Auto gekauft. Das Fahrzeug (Skoda) wurde im Februar 2011 in Prag zugelassen.

Gekauft hat er es als Neuwagen, von einer Tageszulassung war nie die Rede. Im Kaufvertrag steht Neuwagen. Der km Stand waren bei der Übergabe und laut Tacho 11 km.

Ist dieses Auto nun ein Neuwagen oder hätte der Händler von der Tageszulassung informieren müssen?

Hat der Käufer irgendwelche Nachteile durch die Tageszulassung in Prag und dem Alter von 11 Monaten (Steuern, Wertverlust, Versicherung, Garantie, Gewährleistung, bzw . bei einem Unfall)?

...zur Frage

Neuwagen: Höhere Ausstattung oder teureres Grundmodell?

Hallo zusammen,

was ist bei einem Neuwagen (alternativ: Jahreswagen) sinnvoller im Hinblick auf einen möglichst großen Werterhalt bzw. Wiederverkaufspreis:

  • günstigeres Grundmodell (z.B. Audi A3 oder 3er BMW) dafür höhere Ausstattung oder
  • teureres Grundmodell (z.B. Audi A5 oder 4er BMW) dafür günstigere Ausstattung?

Ganz herzlichen Dank!

...zur Frage

Vor- und Nachteile von Tageszulassung beim Auto?

Kennt sich jemand mit Kauf eines Tageszulassung aus? Was ist da zu beachten?

Ich bin durch Zufall auf ein Peugeot 208 mit 20 km auf dem Tacho gestoßen. Eigentlich würde mir das Auto, bis auf einer kleine Kleinigkeiten, gut gefallen. Preis ist auch mehr als fair. Allerdings wollte ich eigentlich ein Neuwagen.

...zur Frage

welches neue Auto soll ich mir den kaufen? es sollte ganz neu sein, farbe schwarz , sparsam, und viel platz haben, und zuverlässig, um max 20.000? erfahrungen?

...zur Frage

Eigentümer in KFZ-Brief?

Hallo,

ich würde gerne wissen, ob der „Eigentümer“ bzw. die Person, die auf dem KFZ-Brief steht, direkt schon beim Neuwagen eingetragen ist, oder ob es die Zulassungsstelle macht.

Bei dem Neuwagen handelt es sich um ein Wagen, der über einen Werksangehörigen gekauft wird, also weder Privat, noch Händler.

Vielen Dank im Voraus für die Antworten :)

...zur Frage

Neuwagen; Reperatur bei anderem Autohaus

Folgende Situation: Ich kaufe mir einen Neuwagen (Tageszulassung,ich weiß, zählt nicht iwklrich als Neuwagen) von Autohaus Citroen in Düsseldorf, weil ich dort das Auto für 1000 € weniger bekomme als in Duisburg. Wie schaut es mit Inspektionen aus bzw. bei Reperatur-Garantiefällen. Kann ich die bei einem CitroenAutohaus in Duisburg machen lassen oder muss es bei dem Vertragspartner in Düsseldorf sein, wo ich das Auto gekauft habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?