Neuwagen aus Autohaus , wie meldet man den am besten an?

9 Antworten

Du gibt Deine Unterlagen vertrauensvoll dem Verkaäufer, unterschriebst eine Vollmacht für die anmeldung und wartest darauf, das ersagt, "sie können das Auto abholen."

Natürlich macht das für Dich das Autohaus. Dieser Service ist in der Regel kostenlos. Du zahlst nur die normalen Zulassungsgebühren. Wenn Du gut handelst werden auch die vom AH übernommen.

Um mal aktuell meine Saft dazu geben zu können, ich habe erst kürzlich 12 Angebote für ein Auto eingeholt und alle Autohäuser haben zwischen 60 und 120€ für die Zulassung verlangt...

Roller 2 mal versichert?

Hallo. Ich habe mir einen Roller gekauft. Den kann ich morgen abholen. Habe online ein Kennzeichen bestellt. Das kommt aber erst in 2 Wochen. Kann ich den Roller morgen einfach wo anders versichern und das andere Kennzeichen zurückschicken?

...zur Frage

Auto ansehen im Autohaus unverbindlich möglich?

Hallo ihr lieben,

ich wollte mir in den kommenden 2 Jahren einen Neuwagen zulegen, ich habe im Internet bereits ein paar Autos gefunden, die mir gefallen. Jetzt wollte ich fragen, ob ich in jeden Autohaus einfach reingehen kann und mir das Auto unverbindlich anschauen kann. Mich reinsetzen darf. Ohne, dass ich die direkte Absicht besitze den Wagen zu kaufen.

Also kurz:

Darf ich mir im Autohaus einfach ein Auto ansehen, den ich mir vielleicht in 2 Jahren kaufen möchte?

Darf ich mich einfach ins Auto setzen und schauen, oder muss ich erst Nachfragen?

Liebe Grüße

...zur Frage

Versicherung bei Autoverkauf an Autohaus?

Habe beim Autohändler einen Neuwagen gekauft und verkaufe meinen Altwagen an ihn. Was passiert mit der Haftpflicht-Versicherung des Altwagens? Geht die auf den Händler über? Muss ich eine neue Haftpflichtversicherung für meinen Neuwagen beantragen oder einfach nur Vollkasko?

...zur Frage

Versicherung melden bei anderem benzin?

Fahre zurzeit einen Benziner, möchte aber einen Diesel da ich weite Strecken fahre. Das Fahrzeug ist genau baugleich nur dass meiner ein Benziner ist und ich den selben als Diesel will. Muss ich das der Versicherung melden oder kann ich einfach die Kennzeichen von meinem Ran machen

...zur Frage

Nach Unfall mit Neuwagen,angst vor dem fahren mit dem neun. Was tun?

Hallo ihr lieben, ich hatte vor einigen Tagen meinen ersten Unfall! Ich bin fahranfängerin und Teilschuld.

Mein Wagen war ein "fast" neuer Renault Twingo für viel Geld.

Ich hatte ihn nur 2 Wochen. Dann der Unfall.

Nun wird die Vollkasko zahlen und ich habe bereits einen neuen Wagen im Autohaus bestellt.

Ich fahre im Moment ein geliehenes älteres Auto. Komme gut zurecht bin nur noch sehr angespannt. Aber es wird besser.

Nun habe ich fürchterliche Angst den neuen Wagen auch wieder in einem Unfall kaputt zu fahren.

Ich weiß einfach nicht wie ich mit dieser Angst umgehen soll!?

Habt ihr Tips? Aus meinem Fahrfehler habe ich gelernt aber es kann sooooo viel passieren .

Ein weiterer unfall wäre so schlimm für mich.

...zur Frage

Bekomme ich von meiner Versicherung (LVM) ein rotes Kennzeichen?

Hallo, bräuchte ein rotes Kennzeichen das ich ein Auto abholen kann was ich gekauft habe, bekomme ich dieses bei meiner Versicherung? wenn ja was kostet es dort?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?