Neustart möglich, oder zu viel passiert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die eine oder keine,lach

Mal daran gedacht das du vielleicht an Oneitis leidest?

Ihr seid NIE zusammen gewesen, du warst unglücklich
verliebt, himmelst an und hast keine Chance. Trotzdem orientierst du
dich nicht um und kommst nicht los.
An sich die sinnloseste Form des
Ganzen, aber häufig, da das Phänomen eintritt "Was wäre wenn sie/er es
mit mir probiert hätte?" Bei dieser Form ist alles in eurem Kopf, ihr
stellt euch die Beziehung vor, wie sie laufen könnte oder hätte können,
aber real war sie niemals da.

Ehe das aber jetzt
jemand mit Liebeskummer verwechselt, möchte ich hier gleich mal den
Unterschied zwischen normalem Liebeskummer und einer Oneitis erklären: Liebeskummer
ist normal und zieht sich auch mal gerne über Wochen und Monate hin,
trotzdem beginnt man automatisch sich umzuorientieren und loszulassen.
Bei einer Oneitis hingegen orientiert man sich nicht um und lässt nicht
los, man ist dauerhaft auf "sein" Idealmodell fixiert und verwehrt sich
oft selbst die Chance auf neue, potenzielle Partner. Eine Oneitis hat
also nichts mit Liebe(skummer) zu tun, es ist eine Fixierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,ich finde da besteht noch eine Chance;)

Sag ihr doch einfach ganz persöhnlich das du traurig bist sie nie wieder sehen zu könen und das du eig auch nichts von ihr willst...halt nur das du mit ihr in Kontakt bleiben möchtest.Ich hoffe mal das sie ja sagt da du echt verzweifelt klingst und jaa aufjedenfall VIEL GLÜCK 

LG Melouu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lucool4
16.01.2016, 01:29

Dankeschön... Dann werde ich's vlt mal versuchen... 

0

Wage es dann bekommst du vielleicht ihre Nummer und sie geht dir nicht ganz verloren. Versuchen würde ich es. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?