Neusser Platz Köln - Wohnen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Caro, das Anesviertel ist eine sehr beliebte Wohngegend – gerade bei jungen Familien und Singles 30+. Das Agnesviertel schließt direkt an die Ringe/nördliche Altstadt an und ist Teil der im 19. Jhd erfolgten Stadterweiterung (nach Schleifen der Stadtbefestigung), die gründerzeitliche Stadtstruktur mit vielen Altbauwohnungen ist hier noch relativ gut erhalten. Die Neusser Str. ist zwischen Agneskirche und Ringen eine beliebte Einkaufsstraße zur Nahversorgung (Bäcker, Supermärkte,Drogerien,...). Mit dem ÖPNV sinds 2-3 Stationen zum HBF, in 5-10 min biste zum Rhein gelaufen – die Anbindung an die Autobahn über die Zoobrücke ist auch supi!

Die Kirche ist noch genutzte Pfarrkirche, ob sie auch die volle Stunde läutet (zur Zeitanzeige) weiß ich nicht.

Viel Spaß und Erfolg beim Umzug & Heimwerken wünscht das Team von selbst.de

Was möchtest Du wissen?