Neuseeland - Nord- oder Südinsel?

7 Antworten

Die Südinsel ist landschaftlich reizvoller, da mehr Vegetationsformen vorkommen. Man kann am selben Tag eine Gletscherbesteigung machen und am Strand baden. Nicht zu vergessen: der neuseeländische Regenwald an der Westküste. Sehr zu empfehlen. 

Mehr Tipps und Erfahrungsberichte gibt es in meinem Abenteuerbericht:

www.Goldhandbooks.de

Das ist Geschmackssache. Die Nordinsel ist bewohnter, im Norden schon zum Teil mit Südsee-Flair und wunderbaren Stränden. Die gibt es im Süden natürlich auch, aber die Bergwelt und die Fjorde haben ihren eigenen Reiz. Mein Mann hat den Süden, ich den Norden bevorzugt.

Für den Fall dass du Surfen willst: Nordinsel.

Ansonsten: Südinsel!

Beides ist wunderschön, aber ich bin der Meinung man hat Neuseeland nicht richtig kennen gelernt wenn man nicht auf der Südinsel war. Die Natur ist einfach atemberaubend!

Was möchtest Du wissen?