Neurodermitis oder Latexallergie?

Wunde naessend - (Neurodermitis, Latexallergie)

2 Antworten

Ob Neurodermitis als aktuellem Schub oder nicht: du solltest keine Latexhandschuhe tragen!

Heute gibt es ganz tolle Handschuhe aus Nitril. Fühlen sich ähnlich an, man schwitzt nicht zu stark in ihnen und sie sind viel hautverträglicher.

Dein Arbeitgeber soll doch bitte andere Handschuhe für dich, oder besser alle Kollegen besorgen. Latex birgt eben ein großes Allergiepotenzial.

Bei meinem Lieferanten auf der Arbeit kosten die gleich viel: 3 Euro pro Packung.

Wenn sich dein AG quer stellen sollte, kannst du dich an (d)einen Hautarzt wenden und der sich an deine Berufsgenossenschaft.

Die meisten Arbeitgeber sind aber verständnisvoll und stellen um.

Oft ist es einfach Unwissenheit.

Insektenstich aufgekratzt hätte ich ohne Vorgeschichte gesagt 

Was möchtest Du wissen?