Neurodermitis oder Krätzee.?

 - (Haut, Neurodermitis, Hautkrankheit)

1 Antwort

Halo! Aus der Ferne kann und sollte man das nicht beurteilen, auch der Dermatologe schaut genau hin und nimmt ggf eine Gewebeprobe.

Also zum Arzt , alles Gute.

Es ist nur eine Reaktion auf die verwendeten Handschuhe. Aber danke für die Antwort. :)

1

Plötzlich sehr verstärkte Neurodermitis

Hallo, ich habe bereits Neurodermitis, so lange ich denken kann. Alleridngs war das nie besonders schlimm und immer in einem erträglichen Bereich (normalerweise Kniekehlen und Armbeugen, auch nie sooo schlimm). Doch plötzlich bekomme ich auf einen Schlag deutlich stärkere Ekzeme, besonders am Hals (sehr großflächig) und an den Augen, wo es zuvor noch nie aufgetreten ist. Und da das kein Einzelfall ist (Bekannte, die ebenfalls nie über so starke Neurodermitis klagten, leiden plötzlich auch deutlich verstärkt daran), wollte ich fragen, ob ihr vlt schon Erfahrungen mit so etwas gesammelt habt.

Hat jemand von euch eine Idee/einen Vorschlag, woran das liegen könnte? Oder gute Tipps, was ich dagegen tun kann?

Vielen Dank schon einmal im Voraus. (und bitte unterlasst Antworten wie "Geh zum Hautarzt", das habe ich 1. vor, allerdings hat er nicht viel Zeit und 2. verschreiben die einem standardmäßig Kortison, was ich so großflächig eher nicht verwenden möchte...)

...zur Frage

Neurodermitis oder Krätze?

Habe laut dem Arzt seit einem Jahr Neurodermitis, aber seit 2 Wochen ist das so extrem, dass es wirklich überall ist. Ich weiß nicht mehr was ich tun soll. Die Cremes die ich immer bekomme helfen nicht wirklich. Ich bin mich oft am blutig kratzen. Als ich bein Hautarzt war, hat er das Thema krätze angesprochen, aber er war sich auch irgendwie unsicher, sagte jedoch Nein...

Habt ihr eine Ahnung was es ist ?

...zur Frage

Kann man sagen wie lange ein Neurodermitis Schub dauert und ob auch psychische Ursachen mitreinspielen?

Kann man sagen wie lange ein Neurodermitis Schub dauert oder ist das ganz individuell? Spielen auch psychische Ursachen mit rein?

...zur Frage

Nichte hat auch Pocken bekommen was kann das jetzt nur sein?

Hallo,

In meiner letzten Frage habe ich schon erzählt, dass ich Pocken am Handgelenk habe. Nun hat meine Nichte auch Pocken. Diesmal jedoch am Fuß. Meine Schwester hat mir ein Bild geschickt. (Ja, ich durfte es hier auch veröffentlichen). Wir sind beide Ratlos.

Wir machen uns alle starke Sorgen um die Kleine und hoffen, dass es nichts schlimmes ist.

Wenn jemand ungefähr sagen könnte, was es ist, wäre es für uns eine Große Hilfe!

Vielen lieben Dank im Vorraus!

...zur Frage

neurodermitis und keine guten cremes!

Hi. Hab neurodermitis schon total lange . Es ist kaum auszuhalten wie der juckt! an den augenliedern hab ich sie leider auch. doch wenn ich dorthin cremes mache, (z.B bebe) fängts höllisch an zu brennen. ich glaub sowas ist nicht dafür geeignet. ausserdem noch an den Kniekehlen, Hals, Armbeuge und Finger. früher war es nicht so schlimm, doch jetzt hat es sich enorm verschlimmert! Außerdem habe ich total trockene haut.. Könnt ihr mir vielleicht eine gute creme empfehlen? War beim Hautarzt, doch er gab mir nur eine sehr kleine creme, die schon nach ein paar wochen leer war. sollten gute cremes nicht dafür sorgen, das man nicht nochmal neuro bekommt? (allergien: Hausstaub; Pollen; Katzenhaar) danke.

...zur Frage

Haare färben, trotz Neurodermitis?

Hallo👋,
Ich habe mega Lust mir die Haare zu färben, aber das Problem ist, dass ich Neurodermitis (Hautkrankheit) auf der Kopfhaut habe. Da ich mir aber schonmal die Haare gefärbt habe (da hatte ich auch schon Neurodermitis) ist nichts passiert.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?