neurodermitis (am ganzen körper)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuche es mit Balmed Hermal Bad, das hilft echt gut. Für die Haare geht das leider nicht, weil sie davon sehr fettig werden. Pelsano Salbe und Linola Salbe finde ich auch recht gut.

Hallo, ich habe auch seit meiner Kindheit Neurodermitis. Bei mir wird es immer ganz extrem wenn ich unter Stress stehe. Ich benutze die Cortison Salbe (Beta Lichtenstein), wenn es ganz schlimm wird. Es gibt in der Apotheke auch viele Bodylotions, Shampoos etc. z.B. Linola. Ich habe mir auch in der Apotheke Baunwollhandschuhe gekauft, dann creme ich meine Hände zur Nacht ein und es kann gut einwirken und ich kann mich im schlaf nicht überall blutig kratzen. So ganz habe ich mein Neurodermitis nie in den Griff bekommen, achja Sonne bekommt meiner Haut immer sehr gut, und wie gesagt sobald es mir psychisch nicht gut geht, schlägt es sofort auf meine Haut aus... Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen. Lg

Am besten die Produkte meiden die Lactose und Fructose beinhalten, das ist echt das beste was du machen kannst. Mittlerweile gibt es ja auch viele Produkte die lactosefrei sind.

Und sonst, probiers doch mal mit der Kinesiologie um die Allergien zu behandeln.

Grillen: Vegetarisch, laktose-, fructose frei

Wir wollen am 1. Mai grillen, für das normale Fußvolk kommen einfach Würstchen auf den Grill, eine Freundin von mir hat jedoch eine Fructose und Lactose Intoleranz und kann dem entsprechend eingeschränkt essen. Dazu kommt das sie vegetarisch ist, was es einem als "Griller" echt nicht einfach mal etwas passendes zu finden.

Hat jemand von euch Erfahrungen damit bzw. Ideen was man da machen kann?

Gruß Zoyss

...zur Frage

Intolleranz nach absetzen von Antidepressiva?

Hey.
Ich habe fast 2 Jahre Antidepressiva (Sertralin) genommen, dieses habe ich jetzt schrittweise innerhalb 6 Wochen abgesetzt. Seit dem habe ich immer öfter Bauchschmerzen, es fühlt sich an als ist mein Magen verdreht und mein Oberbauch und alles tut fürchterlich weh. Zudem habe ich während der Bauchschmerzen welche ich inzwischen so gut wie alle 2 Tage habe oft einen komischen Mundgeschmack (viel Spucke im Mund). Ich habe mal darauf geachtet, meist treten die Bauchschmerzen nach dem Essen ein, oft nach Milchprodukten.  

Meine Frage: kann es sein das sich durch das Absetzen der Tabletten eine Intoleranz (Lactose,...) gebildet hat? Hat jemand Erfahrung damit oder kennt sich aus?

Danke an alle Antworten.

...zur Frage

Wieso habe ich wenn ich morgens um 0600 Reis esse und um 1800 keine Probleme, aber wenn ich um 12h Reis esse schon?

Hauptbeschwerden: Blähungen!
Abgeklärt:
Lactose
Fructose
DDFB
Pilze etc (zb. Candida/Campylobacter/Yersinien/Salmonellen/Shingellen)
Leberwerte
Schilddrüse
Histamin
Zöliakie (Gluten)
Alle Spiegelungen
Ultraschall

Ich kann alles ohne Probleme essen, meine Nahrung ist auch im wechsel und ich esse nicht nur Reis! An einem Tag Morgens Nudeln mit Pesto und Käse und abends Gemüsepfanne mit Reis und am nächsten Morgen 5 Nutella-Brötchen und abends Nacken vom Grill, jedoch wenn ich dazwischen etwas esse, bekomme ich Probleme die mir und vielen anderen nicht erklärbar sind.
Jemand sowas gehabt - evtl eine Untersuchung zum Vorschlag?
Zum Schluss möchte ich hinzufügen, dass ich bevor ich Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt bekam, ein ganz normales Essverhalten hatte, sprich 3x am Tag.

...zur Frage

Neurodermitis am Kopf wie weg bekommen?

Hey ihr lieben ich leide schon lange an Neurodermitis, nun habe ich aber auch stellen am Kopf bekommen die wirklich sehr stören sie Jucken und nässen und sind schon großflächig vllt 3 mal 5 cm große stellen, ich habe zwar einen Hautarzt Termin aber der ist erst in einem Monat, vllt hat einer von euch Tipps oder auch Erfahrungen damit,

Danke schonmal für Hilfreiche Antworten und Lg :)

...zur Frage

Fructose und Lactose intolerant,welche Snacks?

Hey Leute, Also da ich bald Geburtstag feier möchte ich gerne ein paar Freunde zu mir nachhause einladen.Auf so einer Party dürfen natürlich ein paar Snacks nicht fehlen.Mein Problem ist aber das eine Freundin von mir Lactose-und Fructose intolerant ist und sie daher vieles nicht essen darf.Meine Frage daher lautet,ob ihr vielleicht ein paar Snacks kennt die auch sie essen darf?Also Nüsse darf sie essen das weiss ich.Uuuund ja danke schon mal vorher^^

...zur Frage

Was tun bei Bauchschmerzen )?

Hallo ich habe seit c.a 8 Jahren fast jeden Tag bauchweh die Ärzte sagten ich bin fructose intoleranz und laktose.Außerdem darf ich keine Süßigkeiten essen also auch keine schokolade.Ich darf auch halt keine Wurst oder Salami essen also wenn schon nur selbstgebratenes Fleisch.Wenn ich mal Bauchschmerzen bekomme sind sie fast immer stark seit letztem habe ich am Tag 4-5 Bauchschmerzen die Ärzte sagen die finden nichts.Ich weiß nicht was ich bei Bauchschmerzen tun soll oder was ich nun essen soll ich weiß ich kann nocht Gemüse und so essen aber immer das selbe außerdem fühle ich mich voll schlecht wenn ich mal bei Freunden bin da ich keine Chips und so essen kann mit 13 ist es halt schwer nichts Süßes zu essen.

Was soll ich jetzt tun?

Ps:sry wegen Rechtschreibfehler

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?