Neurodermitis - wird bei Stress schlimmer. was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es kann genauso gut eine Allergie sein. Ist bekannt, dass die Schule keine lebensgefährlichen Stoffe aussondert? Sowas kommt in unserem Land durchaus oft vor. Kinder zählen in unserer Gesellschaft nur nach Lust und Laune und nicht in jedem Bereich. Die Eltern mögen sich mal mit Baugiften beschäftigen und nachsehen, warum die eine oder andere Schule geschlossen und / oder saniert werden musste. Einfach die Begriffe in die Suchleiste des Browsers eingeben.

Trinke täglich einen Liter Rotbuschtee vom Discounter. Der wird langfristig das Immunsystem stärken. Das kannst Du so oder so brauchen.

Bezüglich der zwischenmenschlichen Zustände an der Schule schaue mal bei Schulpreis nach. Dort sind sehr viele Anregungen zu finden wie es besser geht. Hier können sich dann Alle einbringen welche mit dem Thema was zu tun haben: Die Eltern, die Lehrer, die Kinder, Verwaltungsmenschen, Nachbarn.

Bei mir ist es eigentlich umgekehrt. Solange ich (beruflich) Streß habe, geht's, aber sowie ich zur Ruhe komme, zickt die Haut....

Was Du über Deinen Vater und seine Freundin schreibst, spricht dafür, daß Du tatäschlich auf Streß und Stimmungen reagierst. Generell müßtest Du vielleicht ausprobieren, was hilft - ob Rotbuschtee, Salben aus der Apotheke oder aus dem Drogeriemarkt, da hab ich nämlich eine (mit Urea), die mir meistens am besten hilft. Streß vermeiden ist nun mal meistens schwierig.

das hatte ich auch gehabt... mit der zeit geht das komplett weg. am besten du holst dir aus der apotheke ne salbe oder creme das hilft richtig gut. und dann versuch dir die hände nicht so oft zu waschen (das verstärkt das auch unheimlich!!) und sonst versuch dich einfach nicht so stressen zu lassen und seh das locker, viele haben das problem ;)

giants544 21.03.2012, 22:03

Ja ich habe mehrere Cremen. Ich hab ja auch meinen eigenen Hautarzt. :) Aber danke für den Tipp.

0
giants544 21.03.2012, 22:03

Ja ich habe mehrere Cremen. Ich hab ja auch meinen eigenen Hautarzt. :) Aber danke für den Tipp.

0

du hast vielleicht eine personenallergie...

Was möchtest Du wissen?