Neurodermitis - Alternative zu d.m. Aktivpunkt Nachtkerzenöl Hautcreme, vielleicht Kapseln?

4 Antworten

NeuroPsori Omega Bio Öl zum einnehmen, und NeuroPsori Pflege für die Haut mehr Info findest du in Google oder frage deinen Apotheker, Hersteller.Einige Private zahlen die Produkte. Alle Kortison frei.

Die Creme kenne ich nun leider nicht. Ich habe seit meiner Kindheit starke Neurodermitis und habe immer das pure Nachtkerzenöl genommen, zur Hautpflege und als Nahrungsergänzung. Eine Zeit lang habe ich es von einer Ärztin verordnet bekommen, dass waren dann so Gelantinekapseln, in denen das Öl drin war. Später bin ich dann aber wieder auf das reine Öl umgestiegen, da mir dei Kapseln zu unangenehm zum Schlucken waren und im Verhältnis zu teuer! Das Öl habe ich am Anfang über die Apotheke bestellt, in der 0,5 L Flasche und später über einen Bioladen, der dieses Öl in feinster Qualität von einem Händler bezog! Als Alternative habe ichauch einige Zeit Schwarzkümmelöl genommen, aber nur als Nahrungsergänzung. Besser war für mich das Nachtkerzenöl, gerade auch zur Hautpflege. Ganz ohne Zusätze und umgerechnet eigentlich gar nicht so teuer!

schon mal dich gefragt, woher nerodermitis gekommen ist?...also die ursache ausfindig machen und beseitigen, statt symptome mit i.welchen mittelchen zu behandeln?...

Was möchtest Du wissen?