Neurodermites auf der Kopfhaut! :(

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das kann dir nur der Hautarzt sagen, denn alle handelsüblichen Anti Schuppen Shampoos und Tinkturen schaden dir und deiner Neurodermitis extrem. also zum Hautarzt und dann richtig machen

Bitte laß deinen Hausarzt draufschauen. Ich würde eher eine Schuppenflechte vermuten, als ein Neurodermitis. Gerade am Kopf ist Neurodermitis eher selten und Schuppenflechte eher häufig.

Cellelikesyou 01.09.2013, 14:27

Danke, ich werde in der Woche zum Arzt gehen. :)

0

Du darfst dir die Harre nicht alzu oft waschen , und solltest dir auch ein mildes Shampoo besorgen .

Schmier die Kopfhaut IMMER vorm Haare waschen mit Olivenöl ein. Das löst die losen Hautschuppen. Ansonsten solltest du ein gutes Naturshampoo verwenden. CMD-Naturkosmetik "Neutral", verwende ich. Einfach easy, keine Schuppen, glänzende gesunde Haare. Reines Naturprodukt und auch OHNE Parfüm. Gibts im Internet oder Reformhaus.

Was möchtest Du wissen?