Neurobiologisches Menschenbild in Ethik!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

den menschen als produkt seiner umgebung und gene darstellen. korrelation zwischen zustand des gehirns und persönlichkeit. libet-experiment. freier wille vs determinismus...

Als Powerpoint präsentieren und am Ende die Thesen diskuitieren lassen.

  • Sollten wir unsere Gesellschaft rein materialistisch aufbauen?
  • Wie viel ist ein Mensch wert?
  • Sind Genmanipulationen ethisch vertretbar? Wieso ja, wieso nein?
  • Wie hat sich das Bild über die Welt seit der modernen Neurobiologie verändert?
  • Ist ethisch eine künstliche "neurobiologische" Maschine zu töten (halb biotisch, halb elektrisch)?

Was möchtest Du wissen?