Neuro: Ruhepotenzial erniedrigt, Neuron besser erregbar-warum?

1 Antwort

Naja wie du beschrieben hast ist im intrazellulärem Raum mehr Natrium vorhanden als bei normalen synapsen. Somit ist die Spannung nicht mehr so niedrig sondern steigt mehr in Richtung positives was bezweckt, dass das ruhepotenzial höher ist

Daraus resultiert dann natürlich dass es schneller geht bis der schwellenwert erreicht ist und das aktionspotenzial entsteht

Vielen Dank!Ich stand vorhin irgendwie bisschen auf dem Schlauch :)

0

Kein Problem :)

0
@Sala15

Wobei dann das Ruhepotential nicht erniedrigt ist (Hyperpolarisation), sondern weniger negativ ist, als normalerweise.

0

tut mir leid war vielleicht falsch ausgedrückt, aber das war gemeint :)

1

Was möchtest Du wissen?