Neuregelung ALG2: Arbeiten oder weiter hartzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Geh doch ganztags arbeiten o.0 "lass ich mir die 30min fahrtkosten noch erstatten" sojemandem wie dir gehört das gestrichen!

harndrang 09.10.2010, 19:56

ohne erstattung der fahrkosten lohnt dat aber nicht ich denke schon dass das amt das zahlen musst. ich hab ja schliesslich auch rechte

0
Wackele 09.10.2010, 19:58
@harndrang

Ja, aber nur den Staat auszubeuten ist meiner Meinung nach kein RECHT

0

ja, ganze 20 euro mehr darfst du behalten. bei agl2 glaub ich dann 120 euro. viel spaß beim hartzen

Kectour 09.10.2010, 19:45

stimmt, habe ich auch gehört :-)

0

135€ darfst du dir aktuel dazuverdienen, der rest wird aufs hartz4 aufgerechnet.

harndrang 09.10.2010, 19:49

das ist nicht viel wenn ich mir den stundenlohn ausrechne. dann also lieber noch weiter hartzen

0
bitmap 09.10.2010, 19:56

''der rest wird aufs hartz4 aufgerechnet. ''

  • Stimmt - so pauschal - nicht.
0
rokkabella86 09.10.2010, 21:36
@bitmap

naja, ich bin jetzt mal von nem minijob (400euro) ausgegangen. Wenn man mehr verdient, dann kann es auch sein, das hartz4 gestrichen wird.

Ich würde aus reiner selbstachtung nicht zuhause hocken bleiben. Hartz4 ist dafür da leute aus dem gröbsten raus zu halten und nicht um es schmarotzern bequem zu machen. Das ist nur eine kurzfristige lösung. Ich will nicht alzusehr wettern, ich beziehe selber AG2, aber nächstes jahr kommt mein junge in die krippe und dann wird ne neue ausbildung gemacht.

0

100,- pauschaler Freibetrag und alles was über 100 € ist nochmal bis 800 € 20% nicht anrechenbar und über 800 - 1200 € 10%.

Was möchtest Du wissen?