Neule Pille -brauche hilfe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit der Pille könntest du eventuell leichte Übelkeit haben, obwohl das bei den modernen niedrig dosierten Pillen ziemlich selten ist.

Die Erwaehnung in den Packungsbeilagen stammt noch aus der Zeit, als die Pillen viel mehr Hormone hatten als  heute. Und in den Packungsbeilagen muss halt alles stehen, was jemals unter irgendeiner Pille aufgetreten ist.

Aber Übelkeit, Erbrechen und Durchfall sprechen ganz klar für einen Magen-Darm-Infekt. Und ja, natürlich kann das auch mal zwischendurch ein bisschen besser werden und sich dann doch wieder verschlimmern.

Bitte denk daran, dass die Pille nicht richtig wirken kann, wenn man innerhalb von 4 Stunden nach der Einnahme Erbrechen oder Durchfall hat. In einem solchen Fall sollte man eine nachnehmen.

Ah okay. Die Antwort klingt ziemlich gut. Danke. Ich werde gleich zum Hausarzt gehen weil sobald ich was esse wird mir wieder schlecht. Und die 4 Stunden habe ich eingehalten bzw mein Körper.

0

Naja es könnte sein, dass du die nicht verträgst, aber ich bin mir nicht sicher, ob das alles Symptome dafür sind. Am besten du rufst mal beim Frauenarzt an und erkundigst dich! Gute Besserung!

Schau doch mal in den Beipackzettel der Pille, ob dort ähnliche Symptome vermerkt sind.

Ja sind sie :/

0
@ninokue

Wenn sie zu arg werden, sollte dein FA dir eine andere verschreiben. Ruf ihn an.

0

Was möchtest Du wissen?