Neujahr-Wünschen - Kennt eigentlich noch jemand den Brauch?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Gröden

Meinst Du das Gröden in Südtirol? Hab grad mal gegoogelt. Und Ihr kennt den Brauch dort. Schön zu wissen.

0
@hilti

Ja, im schönen Südtirol :-) war gestern dort feiern und habs auch das erste Mal gehört, daß sie das machen

0

Ja, bei uns in Südtirol ist dieser Brauch noch ein Muss! Bei uns heißen die Kinder dann "Sternsinger". In Begleitung eines Erwachsenen gehen die Kinder, verkleidet als die heiligen drei Könige am 06. Jänner von Haus zu Haus und singen für die Hausbewohner, verteilen Kreide und Weihrauch, damit die Menschen ihre Türen beschreiben und das Haus räuchern können um böse Geister zu vertreiben und ein glückliches neues Jahr zu haben. Dafür sammeln sie dann auch spenden die bei uns einen guten Zwecke immer zugute kommen. Finde das eine schöne Tradition

Hallo, ich kenne diesen Brauch noch aus der Magdeburger Börde, aber da haben wir es am 31.12 gemacht. Auch das Gedicht mit dem "kleinen König", dafür gab es dann ein paar Pfennige. Heute macht es kaum noch jemand. Ich weiß aber nicht wo es her stammt.

Haus Wohnung kaufen Getreidefliege Leimen Gauangelloch Land Nachbarschaft Klima

Hallo, wir sind auf der Suche nach einem Haus oder einer Wohnung auf dem Land und kamen über einen Makler nach Leimen-Gauangelloch. Bei den Besichtigungen ist uns aufgefallen, dass Millionen Getreidefliegen in jeder Ritze waren. Der Verkäufer vom Haus sagte es wäre nur kurze Zeit, aber wir hatten diese Viecher überall kleben. Kennt Jemand die Tiere und sind sie schädlich? Wir haben kleine Kinder, Hund, Katze und Meerschweinchen und das macht uns Sorgen. Gibt es ein Mittel gegen diese Tiere, wir sind durch den beruflichen Werdegang viel herumgekommen, aber nirgends auf diese lästigen Viecher getroffen. Auch bei Häuserbesichtigung in Heidelberg oder Dossenheim waren diese Tiere nicht. Was hat es damit auf sich?

...zur Frage

Erbrecht für Kinder aus erster Ehe

Mein Freund und Ich wollen ein Haus kaufen. Meine Frage ist ob seine Kinder aus erster Ehe zugriff auf das Haus hätten???

...zur Frage

Aus welchem Grund gehen die Kinder am 31. Oktober von Haus zu Haus?

Huhu,

ich habe gehört, dass es unterschiedliche Gründe gibt, dass es am 31. Oktober unterschiedliche Gründe gibt, von Haus zu Haus gehen. Stimmt das?

Also einmal wegen Halloween. Andere meinen es sei wegen Martin Luther. Die Kinder wollte Luther für seine Thesen Danken und den Martinstag feiern. Oder ist das regional unterschiedlich, zumal ich auch gehört habe das der Martinstag nicht am 31.10 sondern am 10. oder 11. November sei, an welchem manche Kinder ebenfalls von Haus zu Haus ziehen - dort aber wohl wegen St. Martin? Bin ich bei diesen Aspekten richtig informiert?

Also ziehen die Kinder am 31.10. und 10./11. November durch die Gegend? Oder wirklich nur an einem der beiden Tage? Gibt es ggf. noch andere Tage, an denen Kinder aus irgendwelchen Gründen an der Tür klingen? (Normale Klingelstreiche meine ich nicht, eher halt Tradition, Bräuche oder ... similar)?

...zur Frage

Gibt es eigentlich sowas wie Kinder-Agenten?

Man brauch bestimmt auch kinder im geheimdienst damit sie sich mit Kinderen des Feinder befreunden um in haus zu kommen oder so...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?