Neugier, Körper

...komplette Frage anzeigen ein bild - (Körper, Aussehen, Geschmack)

4 Antworten

Kann es sein, dass du nur den Oberkörper trainierst?

Yuri77 05.03.2014, 22:49

Das Stimmt, ich habe aber von Anfang an recht muskulöse beine gehabt, und hatte komplexe deswegen, aus diesem Grund hab ich das Bein Training vernachlässigt

0
Lalapeja 05.03.2014, 22:52
@Yuri77

Ist total ungesund! Schau, dass du nen 3er Split machst: Brust/Trizeps, Rücken, Beine. Und Bauch kannst du einfach Situps mit einbauen nach jedem Tag.

0
Yuri77 05.03.2014, 22:54
@Lalapeja

Mein Trainingsplan ist der:

Brust/Arme Beine/Bauch Pause Rücken/Schulter Brust/Bauch

0
Lalapeja 05.03.2014, 22:55
@Yuri77

Hmmm, klingt aber eigentlich voll ok. Gehst du laufen?

0
Yuri77 05.03.2014, 22:56
@Lalapeja

Vor dem Training, 20-30 Minuten auf Geschwindigkeit 10-12 :)

0
Lalapeja 05.03.2014, 22:59
@Yuri77

Dann passt das alles voll und ganz :D Hast halt einfach ein breiteres Kreuz als den Rest. Fang nur bloß kein Hormon gemampfe an. Eiweiß reicht komplett! Übrigens Respekt, meisten halten die 10 nicht mal durch :D Ich laufe meistens 3 mal pro Woche mit 11 30 Mins und einmal mit 13, aber nur nette 15 mins :D

1
Yuri77 05.03.2014, 23:04
@Lalapeja

Danke :D Ja hab eigentliche eine recht gute ausdauer, habe 10 Jahre Kampfsport gemacht und 2 Jahre Fußball :) Und übrigens Supps benutze ich nicht, alle meine Trainingspartner nehmen Eiweiß, Kreatin, BCAA etc. Habe nichts gegen, will es einfach ohne durchziehen um zu zeigen das es auch ohne geht :D Das einzige Problem was ich habe ist es mein KFA% zu senken, will auf die 9% würde eigentlich recht gerne einen Tipp bekommen :)

0
Lalapeja 05.03.2014, 23:39
@Yuri77

KFA bekommst du echt nur über die Ernährung runter, ich arbeite auf nette 12% hin, weil ich meine weiblichen Formen dann doch behalten will. Bei mir läuft das ganze ziemlich radikal, werden jetzt alle Ah und Oh schreien, aber ich werde von Reis fett und alles andere irgendwie auch. Esse aktuell nichts außer Äpfel, Apfelmus (ungezuckert!!), Orangen und 3 Eiweißshakes, 1x Sojaproteinisolat, 1xSoja und Erbsenprotein und 1x nach dem Training Hanf, Soja, Reis und Erbsenprotein. Eigentlich ist der Zucker aus den Früchten der Tod, aber ich nehme so ab... Milch etc. ist übrigens auch nicht erlaubt :D Aber du scheinst generell sehr schlank gebaut zu sein, versuchs doch einfach wirklich über normale Ernährung. Viel Gemüse, Obst, Eiweiß, Reis... Und Gluten ist der Tod!

1
Yuri77 06.03.2014, 20:05
@Lalapeja

Danke sehr :)

Mein Hauptproblem ist glaub ich die Ernährung, ich bin einfach zu faul um mir mal eine gesunde Mahlzeit zu machen.. Oder mal in den Supermarkt zu gehen und was nettes einzukaufen.. Milch ist mein Lieblings Getränk :oo Trinke jeden tag Milch.. Meine Mahlzeiten bestehen Hauptsächlich aus Pute, Hähnchen, Lachs oder Thunfisch.. Kombiniere es meistens mit Reis und Nudeln :P Ab und zu mal ein Salat und von Nebenmahlzeiten halte ich nicht viel, wie zum beispiel mal ein bisschen Nüsse oder Paar Früchte.. :)

0
Yuri77 06.03.2014, 20:07
@Lalapeja

Würde auch mal gerne wissen wie Alt du bist, nur aus reiner neugier :D Ich würde an der stelle einer Frau auch wirklich nicht tiefer als 12% gehen, halte ehrlich gesagt 15% für optimal :)

0
Lalapeja 07.03.2014, 00:57
@Yuri77

Naja, prinzipiell passt das von der Ernährung her doch vollkommen. Man sollte halt ca 20% Eiweiß, 60% Kohlehydrate und 30% Fett zu sich nehmen (so machen es jedenfalls einige im Training). Es kommt auch auf den Stoffwechsel an, meiner ist Beispielsweise äußerst lahm, ich nehme schon zu, wenn ich eine Nuss ansehe :D Übringens ist zu viel Fleisch auch nicht gut, bin ja selbst Veganerin und konnte auch so ziemlich gut Muskeln aufbauen.

Ich bin 20 Jahre alt ;) Seit einem Jahr im Training dabei :)

0
Yuri77 07.03.2014, 14:02
@Lalapeja

Das hört sich doch echt gut an :)

Mein Stoffwechsel ist auch nicht der Beste, aber das habe ich mir teilweise selbst zu verdanken.. (Raucher) Ich esse eigentlich nur so viel Fleisch, weil ich dadurch nur eine sehr geringe Menge an Kohlenhydraten oder Fetten zu mir nehme und trotzdem satt werde. (Ganz gut um sein Körperfett zu senken) Also ich würde mal behaupten das ich durchschnittlich am Tag 100-120g Eiweiß / 100-140g Kohlenhydrate und 50-60g Fett zu mir nehme.

0

Hauptsache du fühlst dich wohl.Ich finde es nicht besonders breitk

Yuri77 05.03.2014, 22:50

Ja das stimmt, ich wollte halt auch mal die Meinung anderer Leute hören :)

0

halt bisschen ochs aber mein gott:D is aber von mädchen zu mädchen unterschiedlich:D

N bisschen zu breit

Yuri77 05.03.2014, 22:50

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?