Neues Zimmer aber keine Lust mehr auf ein Hochbett?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie alt bist du denn?

Aber lass mich raten: Vor 3 Jahren musste es unbedingt diese supercoole Hochbett sein. Und das war es damals für dich auch wirklich, daran zweifle ich nicht mal. Hier hätten die Eltern entweder gleich nein sagen müssen. Denn als Kind findet man anderes Sachen toll, als als Teenie. Das hätten sie wissen müssen. Du solltest es sagen. Dann wird das Bett  halt verkauft und vom Erlös ein neues. So dramatisch ist das ja auch nicht.

djjwishwk 27.08.2015, 18:51

Bin fast 15

0
Nordseefan 27.08.2015, 18:58
@djjwishwk

In dem Alter hätte ich allerdings auch Supergerne eines gehabt. Aber nie bekommen :-(

Ich finde die Eltern sollten Verständnis für deinen Wunsch haben. Wenn du dafür in Mathe besser wirst ;-)

Sag ihnen einfach das das Bett supertoll war und du es klasse gefunden hast das sie dir eines gekauft haben. Aber jetzt als Teenie doch anderes Wünsche hast.

0
Autolover 27.08.2015, 18:54

10+3=15... Interessante Rechnung :D

1
djjwishwk 27.08.2015, 18:59
@Autolover

Mit :" so vor 3 jahren " meinte ich ungefär ... Nicht genau ,und noch bin ich 14 ;)

0

Lass es noch.  Geld wächst nicht auf Bäumen.  Aber sobald es zum knarren/quietschen anfängt kannst du zu deinen Eltern sagen dass du denkst dass du ein neues brauchst und sich lieber ein normales Bett möchtest 

Ich hab mir ja selbst eins gebaut, aber ich bau mir wieder ein neues den Sommer/Herbst, Queensize ftw

Du kannst ja die Beine absägen, wenn das bei dem Bett geht, haben wir auch mal gemacht :)

djjwishwk 27.08.2015, 18:55

Leider ist es aus Metall...

0

Was möchtest Du wissen?