Neues vs gebrauchtes vs defektes iphone?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo ridgehanger,

neue Smartphones sind zwar teuer, bieten aber immer noch einen entsprechenden Vorteil: Die Garantie! Auf neue Geräte kannst Du auch zusätzlich günstige Versicherungen abschließen, die Dein Phone in allen Lebenslagen schützen. (Diebstahl, Wasserschaden,…)

Bei defekten Handys kann es große Probleme geben. Die meisten Nutzer, die ein defektes Smartphone verkaufen, wissen in der Regel nicht was genau kaputt ist. Ist es das Display? Oder doch die Hardware? Sicherlich wirst Du eine Menge selbst bewerkstelligen können, aber bei einigen Problemen kann nicht einmal der beste IT-Experte etwas retten. Das wäre ein großes Risiko und im schlimmsten Falle, müsstest Du noch einmal Geld investieren.

Bei gebrauchten Smartphones sieht es schon etwas anders aus. Aber auch da solltest Du aufpassen, gerade wenn Du bei einer Privatperson kaufst. Nicht alle Menschen sind ehrlich, das ist leider so. Wenn Du Dir ein gebrauchtes Smartphones kaufen möchtest, solltest Du dies von verifizierten Händlern auf seriösen Seiten machen. Da wird auch darauf geachtet, dass es sich bei den Handys nicht um Hehlerware handelt.

Schlussendlich würde ich Dir empfehlen auf den Kauf von defekten Smartphones zu verzichten. Das kann viel Stress und Nerven kosten und auch eine Mehrinvestition bedeuten. Gebrauchte Phones nur bei seriösen
Anbietern. Wenn Du doch bei einer Privatperson kaufst, solltest Du Dir das Gerät vorher unbedingt anschauen. Da Du Dich scheinbar damit auskennst, kannst Du schnell erkennen, ob alles in Ordnung ist. Wenn du gänzlich auf Stress und Sucherei verzichten möchtest, Garantie und einen einwandfreien Zustand bevorzugst, dann ist der Neukauf ratsam.

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

Dein Team von DeinHandy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?