Neues Smartphone 12h aufladen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das bringt gar nichts.

Es ist auch nicht mehr nötig den Akku zuerst zu laden.

Li-Ionen sind da sehr Pflegeleicht.

Im übrigen fühlen sich die Akkus am wohlsten wenn sich zwischen 20 und 80% geladen sind.

Aber meiner Meinung nach macht das kaum einen Unterschied. Kauf ich mir halt nach 2-3 Jahren einen neuen Akku, dafür hab ich das Handy immer voll wenn ich es brauch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pingplayer
17.12.2015, 16:14

Ok, alles klar. Vielen Dank für die nette und ausführliche Antwort! :) 

0

stimmt nicht, das is ein Gerücht. Die Ladeelektronik regelt das. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war früher bei den alten Akkus so. Wenn du ein halbwegs neues Handy hast dann ist das eine Farce.

Neue Lithium-Ionen Akkus brauchen das nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?