Neues Skateboard lenkt nach rechts?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

heyho!

dass das deck ohne fahrerbelastung nicht perfekt grade fährt ist völlig normal, die bushings sind eigentlich nie perfekt gleichmäßig eingedrückt, vorallem so weiche wie die Indy standard nicht.

solange du da unter fahrerbelastung nichts merkst ist alles in ordnung.

falls es so stark zieht dass du es beim fahren merkst würde ich die achsen einfach mal auseinander legen und neu montieren, damit löst du das problem in der regel. ansonsten kann es ein indikator dafür sein dass du die kingpin mutter zu fest angezogen hast (das muss aber nicht zwingend sein)

dreh mal an allen Rollen mit der Hand einzeln. Könnte sein dass eine der Rollen blockiert, so war das zumindest mal bei meinem Skateboard. Kannst die Rolle ja dann einfach austauschen.

Hatte das selbe Problem. Du musst die Achse leicht lösen und dann leicht nach links drehen. Schau dann einfach mal wie es sich fährt und ansonsten drehst du sie weiter, so wie es dir gefällt.

Hoffe du konntest mich verstehen und weißt was ich meine. Bei mir hatte es geklappt. 😅

Was möchtest Du wissen?