Neues Schaffell - ein unangenehmer Geruch

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Notfalls zur chemischen Reinigung geben

Habe die Erfahrung gemacht, dass selbst waschen (egal womit....Neutralseife, Kernseife) die lederne Seite steif und bockig (mit der Zeit auch brüchig) macht

ich wasche meine schaffaellle alle 2-3 jahre im wollwaschgang in der waschmaschine... sie sind nicht bruchig oder steif... das aelteste ist ueber 20 jahre alt... liegt wohl an der gerbung, wenn es so stinkt und hart wird..

1
@inicio

ja, bei naturgerbung wird es hart. welche gerbung mehr stinkt, weiß ich allerdings nicht. ich dachte eher die chemische.

0

meins hing den ganzen winter in der offenen scheune, und stinkt auch immer noch. das muss die gerbung sein. ich hab auch noch keine lösung dafür, außer sich dran gewöhnen.

Vielleicht mal mit "febreze" versuchen?

0
@Gina02

Danke Gina2, das werde ich versuchen.

0
@Mojo7773

das hält eine zeitlang an, die wirkung lässt aber nach. also keine dauerlösung.

0

Was möchtest Du wissen?