Neues Rezept für Pille?

5 Antworten

So wie ich das verstanden habe, wurde dir vor 3 Monaten zum ersten Mal die Pille verschrieben. Also einfach anrufen und dann sagen die dir wann du das Rezept abholen kannst. Nach spätestens einem Jahr musst du wieder zur jährlichen Untersuchung, ansonsten kann der Frauenarzt sich weigern, dir erneut ein Rezept zu geben. Du kannst auch bei deinem Hausarzt die Pille bekommen, falls das für dich einfacher sein sollte.

Danke für die Antwort.

1

Einfach anrufen und sagen, dass du ein Rezept brauchst und wann du es abholen kannst

Ich geh einfach zum frauenarzt sag ich brauch ein rezept dann brauchen sie meistens deine krankenkarte und dann bekommst du das Rezept man brauch t nicjt extra einen Termin

Dankeschön

0

In der jetzigen Zeit, ruf beim FA an, sag', dass Du eine neues Rezept für die "Hurra-nicht-schwanger" Pille brauchst, da Du sie gut verträgst und es wird Dir vermutlich zugesendet. Es kann natürlich sein, dass Du zum Erscheinen gebeten wirst, ist aber unwahrscheinlich. Kontaktvermeidung!

Also meine FA hat mir auch schon vor Covid ein Rezept für die Pille gegeben, eine Untersuchung muss ja nicht alle 3 Monate sein! ;) Denke jetzt bekommt man erstrecht auch mal ohne Untersuchung ein Rezept!

Warum holst du Dir eig. kein Rezept für ein halbes Jahr? Ist doch praktischer/günstiger! ;)

Was möchtest Du wissen?